22.07.14 16:48 Uhr
 420
 

Passau: Einbruch in Fahrradgeschäft - Über 100.000 Euro Beute

In der Nacht von Montag auf Dienstag hat sich in der Passauer Innenstadt ein Einbruch ereignet, bei dem Fahrräder und Zubehör im Wert von über 100.000 Euro erbeutet wurden.

Informationen der Polizei zufolge hebelten die Täter eine Tür des Fahrradladens aus.

Wie die Beute weggeschafft wurde, ist noch nicht klar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Einbruch, Fahrrad, Beute, Passau
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südkorea gibt Warnschüsse in Richtung nordkoreanischem Flugobjekt ab
USA: Ex-Neonazi, der zum Islam konvertierte, tötet seine ehemaligen Kumpane
Neue Indizien belasten mutmaßlichen BVB-Attentäter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.07.2014 19:29 Uhr von Rechargeable
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Verkaufe Fahrrad,Neu.

Nur 200 € egal welches.
Kommentar ansehen
03.02.2016 18:21 Uhr von Nasa01
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wahrscheinlich Reefugies, die über Russland nach Norwegen wollten.....

Tschuldigung, aber DEN konnte ich mir jetzt nicht verkneifen ;)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Gewerkschaft machen vermehrt psychische Probleme bei Spielern Sorgen
Fußball: BVB-Star Shinji Kagawa schreibt bewegenden Blog-Text über Anschlag
Was ärgert Amerikaner, Briten und Franzosen am meisten an Deutschen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?