22.07.14 15:59 Uhr
 367
 

Berlin: Gaza-Krieg - Versuchte Selbstverbrennung vor israelischer Botschaft

Im Rahmen einer Demonstration von 300 Palästinensern vor der israelischen Botschaft in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf hat ein Mann versucht, sich selbst anzuzünden.

Gemäß Zeugenaussagen soll der Mann zunächst herum gebrüllt und sich dann mit einer Flüssigkeit aus einer Flasche übergossen und angezündet haben. Polizisten des Objektschutzes griffen mit einer Löschdecke ein, der Mann erlitt Verbrennungen, schwebt jedoch nicht in Lebensgefahr.

Im Anschluss an die Demonstration vor der israelischen Botschaft zog die Menschenmenge weiter zum S-Bahnhof Hohenzollerndamm, wo dann Steine auf die Polizisten flogen, die mit Reizgas antworteten und 17 Personen festnahmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: th3_m0l3
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Berlin, Israel, Krieg, Botschaft, Gaza, Selbstverbrennung
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump lädt umstrittenen philippinischen Staatschef ins Weiße Haus ein
Niederlande: Einwandererpartei "Denk" propagiert Integrationsverweigerung
Nordkorea: Kim Jong Un simuliert die Zerstörung von Südkoreas Hauptstadt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.07.2014 16:30 Uhr von TausendUnd2
 
+14 | -6
 
ANZEIGEN
@schattemtaucher
Denn Israel hat sich gefälligst so lange mit Raketen beschießen zu lassen wie es den Palästinensern gefällt!
Kommentar ansehen
22.07.2014 16:47 Uhr von Berundo
 
+1 | -10
 
ANZEIGEN
@schattentaucher
Da hast du recht.
Kommentar ansehen
22.07.2014 17:38 Uhr von Sheldor
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Ich weiß gar nicht was ihr habt? Der Mann hat wie ich finde eine großartige Form der Demonstration gefunden. Ich hoffe seinem Beispiel folgen mehr seiner Glaubensbrüder. Die Polizisten gehören ermahnt, durch die löschung haben sie gegen das Demonstrationsrecht verstoßen.
Und Brüder Inschallah der K?fir hier, schmeißt ne gratis runde Benzin.

[ nachträglich editiert von Sheldor ]
Kommentar ansehen
22.07.2014 17:38 Uhr von Sheldor
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ich weiß gar nicht was ihr habt? Der Mann hat wie ich finde eine großartige Form der Demonstration gefunden. Ich hoffe seinem Beispiel folgen mehr seiner Glaubensbrüder. Die Polizisten gehören ermahnt, durch die löschung haben sie gegen das Demonstrationsrecht verstoßen.
Und Brüder Inschallah der K?fir hier, schmeißt ne gratis runde Benzin.
Kommentar ansehen
22.07.2014 18:20 Uhr von daguckstdu
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@schattentaucher

"Der darf erst wieder kommen, wenn Israel seinen Aggressionskrieg beendet und die Palästinenser großzügig entschädigt hat."

Soviel zu deinem islamfaschistisches Kollektiv mit Sitz in Gaza!

http://www.faz.net/...
Kommentar ansehen
22.07.2014 18:25 Uhr von daguckstdu
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
@schattentaucher

"Die Palästinenser wollen sich von den Besatzern nicht länger unterdrücken lassen. Es ist doch nur Normal das sie sich gegen die Schikanen der Besatzer wehren.
Nicht jedes Land ist so dumm wie Deutschland und kriecht den Besatzern tief in den Hintern"

Ach hör doch mit diesen Mist auf, ich kann es schon nicht mehr lesen! Seit Jahrzehnten immer wieder die gleiche Rhetorik und das was die Palis machen ist nichts anderes als eine andere Nation in kriegerischen Handlungen zu verwickeln.

An Frieden sind diese doch nicht interessiert, sondern an die Vernichtung einer anderen Nation.
Kommentar ansehen
22.07.2014 18:45 Uhr von silent_warior
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das ist echt blöd, wieso wollte der Man sich selbst verbrennen?

Wollte der auf Mitleid hoffen?

Kann ja sein dass dort auch ein paar Israelis gibt die Mitleid mit den Leuten haben, aber die beiden Staaten befinden sich in einem lange anhaltenden Konflikt in dem schon sehr viele Leute sterben mussten und ich würde das gegenseitige Verhältnis eher mit Hass und Abscheu vergleichen.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro
Bonn: Shitstorm für den Staatsanwalt
Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?