22.07.14 12:16 Uhr
 297
 

Flug MH17: Niederländische Regierung veröffentlicht Traueranzeige in Zeitung

Am heutigen Dienstag erschien in allen niederländischen Zeitungen eine große Traueranzeige, die im Auftrag der Landesregierung aufgesetzt wurde. Mit der Anzeige soll der 298 Opfer von Flug MH17 gedacht werden.

Unter der Anzeige steht die Unterschrift von Premierminister Mark Rutte. Er hat im Namen des gesamten Kabinetts unterschrieben. Auch unterschrieb Rutte im Namen der bevollmächtigten Minister von Aruba, Sint Maarten und Curacao.

Die Überschrift der Anzeige lautet "schockiert und traurig". Weiter heißt es im Text, dass man in Gedanken bei den Angehörigen der Opfer wäre. Man würde jegliche Unterstützung anbieten, damit die Angehörigen das unerwartete Leid bewältigen können. Außerdem werden die Namen der 298 Opfer aufgeführt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Regierung, Zeitung, Flug
Quelle: nltimes.nl

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cannes: Diane Kruger als beste Schauspielerin ausgezeichnet
Buhrufe und Pfiffe - Peinlicher Auftritt von Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Manchester: Ariana Grande will Benefizkonzert veranstalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron
Mythos oder Wahrheit? Auf kaltem Boden sitzen verursacht Blasenentzündung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?