22.07.14 10:46 Uhr
 3.877
 

USA: Ladendiebin macht Selfie von ihrem neuen Kleid und wird dadurch überführt

Eine junge Frau machten ein Selfie von ihrem neuen Kleid, welches sie sich zugelegt hatte und postete es ihrer Freundin. Ihr Pech war nur, dass das Kleid gestohlen war.

Der Inhaber des Ladens entdeckte die Ladendiebin auf den Überwachungsbildern, postete das Foto und bat über Facebook die Kunden um Mithilfe.

Die Ladendiebin konnte festgenommen werden. Der Ladenbesitzer hatte auf die Weise schon mal eine Diebin gefasst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Kleid, Selfie
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe
Düsseldorf: Supermarkt-Räuber fällt während Überfall in Ohnmacht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.07.2014 10:57 Uhr von lucstrike
 
+18 | -0
 
ANZEIGEN
Hahaha echt dolle, die mit einem Brett vorm Kopp sterben nie aus...
Kommentar ansehen
22.07.2014 11:25 Uhr von PakToh
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Soll er froh sein, dass es die USA sind, hier würde er Probleme mit dem Datenschutz und Amtsanmaßung kriegen, da er die Daten der Polizei hätte geben müssen.

Immerhin kann keiner der Facebook-Nutzer wirklich prüfen, ob die Frau wirklich eine Diebin ist doer nicht, weshalb ich das doch eher kritisch sehe und die Polizei solche Suchen machen sollte als selbst ernannte Hilfsscherrifs.

Allerdings kann ich natürlich auch den Ladenbesitzer verstehen, der es sich hier so einfach wie möglich machen will.
Kommentar ansehen
22.07.2014 11:28 Uhr von Maedy
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Bei allem Erfolg...was macht der Ladeninhaber den ganzen Tag...sich Fotos bei FB angucken,ob jemand bei ihm im Laden geklaut hat?
Kommentar ansehen
22.07.2014 14:06 Uhr von lesersh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Super Idee
Kommentar ansehen
22.07.2014 14:30 Uhr von ManiacDj
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Das kommt davon wenn man alles bei FB posten muss...
Kommentar ansehen
22.07.2014 16:17 Uhr von ThomasHambrecht
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Die Leute sind so blöd.
Kumpel von mir ist Gerichtsvollzieher, und die suchen manches zahlungsunwillige Gesindel auch öfter mal über Facebook. Manche Schuldner ziehen einfach aus der Wohnung aus ohne dem Vermieter Bescheid zu geben und tauchen irgendwo unter - eine einfache Suche in Facebook findet dann einige davon wieder.
Kommentar ansehen
22.07.2014 19:22 Uhr von TheRoadrunner
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Und die Bildunterschrift vielleicht noch:
"... hab ich eben geklaut :D"
Kommentar ansehen
23.07.2014 07:15 Uhr von HackFleisch
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Doof bleibt Doof, da helfen auch keine Pillen.
Kommentar ansehen
23.07.2014 09:05 Uhr von angelina2011
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wie dusselig muss man sein.
Kommentar ansehen
23.07.2014 11:57 Uhr von Rychveldir
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Man darf Bilder aus Überwachungskameras einfach so auf Facebook stellen?
Kommentar ansehen
23.07.2014 16:31 Uhr von Akira1971
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Eine junge Frau machten ein Selfie von ihrem neuen Kleid"... da wird einem ja übel bei der Rechtschreibung :)

Ich bezeichne Selfies mittlerweile gerne mal als Doofies und in dem Fall passt es ganz gut.
Kommentar ansehen
23.07.2014 20:18 Uhr von Azureon
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Manche Leute sind so strohdumm in der Birne.....

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?