22.07.14 10:42 Uhr
 2.329
 

37-jährige Transplantationspatientin hat nun schon ihre dritte Leber

Die Hamburgerin Alexandra Abraham ist erst 37 Jahre alt, doch sie besitzt schon ihre dritte Spenderleber. Ihre erste Leberentzündung bekam sie schon mit acht Jahren und bekam mit 17 Jahren ihre erste Leber transplantiert.

Als sie 27 Jahre alt war bekam sie eine zweite Leber, denn ihre erste Spenderleber war mittlerweile erneut kaputt. Im Oktober vergangenen Jahres bekam sie ihre dritte Leber, weil sie zuvor an akuter Autoimmunhepatitis erkrankte.

"Gesund zu sein, ist keine Selbstverständlichkeit. Ich genieße jeden Tag, den ich habe", erklärte Alexandra Abraham.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Krankheit, Leber, Transplantation
Quelle: mopo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten