22.07.14 10:36 Uhr
 354
 

Leipheim: Paketfahrer unterschlägt etwa 60 Pakete

Ein Paketdienst aus Leipheim (Landkreis Günzburg) wandte sich an die Polizei, weil bei einem 36-jährigen Paketzusteller immer wieder Pakete abhanden kamen.

Es handelte sich um 60 Pakete. Bei der Durchsuchung der Wohnung des Mannes wurden Pakete mit Autozubehörteilen gefunden. Der Wert betrug etwa 3.000 Euro.

Der 36-Jährige hat seine Taten zugegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Paket, Unterschlagung, Paketfahrer
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Wahlkampfberater des Bundeskanzlers festgenommen
München: 24-Jähriger in Isar ertrunken
Australien: Junge deutsche Auswanderin wird vermisst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.07.2014 11:43 Uhr von lesersh
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Mit Autoteilen handeln bringt mehr als Pakete ausliefern

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Wahlkampfberater des Bundeskanzlers festgenommen
München: 24-Jähriger in Isar ertrunken
Fußball: Spielergewerkschaft Fifpro fordert Abschaffung von Ablösesummen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?