21.07.14 19:37 Uhr
 466
 

USA: Ex-"Destiny´s Child"-Mitglied Farrah Franklin verhaftet

Zusammen mit Beyoncé Knowles, Michelle Williams und Kelly Rowland gehörte sie zur erfolgreichen Girl-Group "Destiny´s Child", doch nun scheint Farrah Franklin abgestürzt zu sein.

In South Carolina wurde die 33-Jährige wegen "ungebührlichen Verhaltens" festgenommen und saß kurze Zeit sogar im Gefängnis.

Angeblich ging es um Trunkenheit. Hinter dem Ausdruck "ungebührliches Verhalten" steckt meist Pöbeln oder öffentliches Urinieren unter Alkoholeinfluss.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Sänger, Festnahme, Destiny´s Child, Farrah Franklin
Quelle: t-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.07.2014 21:04 Uhr von Rechtschreiber
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Laaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaangweillig!!!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?