21.07.14 18:37 Uhr
 164
 

Fußball/VfL Wolfsburg: Schwere Verletzung bei Christian Träsch

Der Bundesligist VfL Wolfsburg muss die nächsten zwei Monate ohne seinen Verteidiger Christian Träsch auskommen.

Der 26-Jährige zog sich im Vorbereitungsspiel zur neuen Saison gegen den Zweitligisten VfL Bochum eine Schultereckgelenksprengung zu. Am morgigen Dienstag wird Träsch in München noch einmal untersucht und dann folgt die Operation.

"Für Christian persönlich, aber auch für die Mannschaft ist es natürlich ein Rückschlag. Aber ich bin überzeugt, dass er sich zurückkämpfen wird", so Dieter Hecking, Wolfsburgs Trainer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: VfL Wolfsburg, Verteidiger, Verletzungspause, Christian Träsch
Quelle: sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1.Bundesliga: Presse - Letztes Spiel für VfL Wolfsburg Trainer Ismael
Fußball: Matthias Sammer soll angeblich neuer Sportchef von VfL Wolfsburg werden
Fußball: Wegen VW-Krise muss VfL Wolfsburg auf an die 30 Millionen verzichten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1.Bundesliga: Presse - Letztes Spiel für VfL Wolfsburg Trainer Ismael
Fußball: Matthias Sammer soll angeblich neuer Sportchef von VfL Wolfsburg werden
Fußball: Wegen VW-Krise muss VfL Wolfsburg auf an die 30 Millionen verzichten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?