21.07.14 18:17 Uhr
 71
 

Ölpreise zeigen sich von Krisen kaum beeindruckt

Obwohl es derzeit auf der Welt viele Krisenherde gibt, hat dies auf die Ölpreise kaum größere Auswirkungen.

Am heutigen Montagabend wurde ein Fass (159 Liter) Nordseeöl der Sorte Brent (September-Kontrakt) mit 107,32 US-Dollar gehandelt. Zum Wochenschluss am vergangenen Freitag lag der Kurs bei 107,25 US-Dollar.

Öl der Sorte West Texas Intermediate (WTI) kostete zuletzt (August-Kontrakt) pro Barrel 103,77 US-Dollar und damit 0,64 US-Dollar mehr als am letzten Freitag.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih