21.07.14 11:41 Uhr
 847
 

640 Kilometer: Tesla verspricht Akku-Upgrade für Elektro-Roadster

Mit dem "Tesla Roadster" brachte die gleichnamige Elektro-Schmiede anno 2008 ihr Erstlingswerk auf die Straße, einen Oben-ohne-Sportler mit Elektroantrieb. Nun soll ein Upgrade her.

Bisher schaffte der "Tesla Roadster" knappe 400 Kilometer Reichweite. Mit einem Akku neuer Generation aber soll der Renner laut Tesla-Elon Musk sogar bis zu 640 Kilometer weit kommen.

Versprochen ist das Upgrade noch für das aktuelle Jahr, Preise sind keine bekannt. Beim E-Motor mit 292 Elektro-Pferden bleibt es allerdings.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Roadster, Akku, Tesla, Upgrade
Quelle: