21.07.14 10:13 Uhr
 632
 

"Euroblast Festival": Crowdfunding-Kampagne zur Verlustvermeidung hat begonnen

Für viele Fans ist das Euroblast-Festival zum dem Progressive-Metal-Festival des Metal-Jahres aufgestiegen. Allerdings ist das Festival von Veranstalter Daniel Schneider nicht profitabel, so dass nun eine Crowdfunding-Kampagne gestartet wurde, um die Verluste aus den letzten Jahren wett zu machen.

"Beim Euroblast ging es schon immer um die Musik, um die Bands, die Fans und eine internationale Gemeinschaft, die wir zusammen leben. Ich habe so viele Menschen erlebt, die sich hier zum ersten mal getroffen haben, und gesehen wie sich diese Freundschaften entwickelt haben", so Daniel Schneider.

Die Kampagne wird von Schneider eher als Stiftung gesehen. Die Fans könnten so helfen, diese Art Musik zu fördern. Die Kampagne kommt für die Fans auch mit einigen sogenannten "Perks", also Belohnungen, daher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Verlust, Festival, Kampagne, Crowdfunding
Quelle: powermetal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.07.2014 10:13 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde gerade solchen kleinen Festivals wichtig für aufstrebende Bands, um sich vor einem größeren Publikum zu präsentieren.
Kommentar ansehen
21.07.2014 10:30 Uhr von DEvB
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ich hatte früher mal ein eigenes kleines Festival (ca. 2000 Besucher) und weiss daher wie unglaublich schwer es ist, so etwas kostendeckend hin zu bekommen. Wir haben bis zu 15 Klubkonzerte vorher organisieren müssen um nach dem Festival ungefähr plus minus null raus zu kommen. Im Gegensatz zum Euroblast haben wir allerdings auch keinen (später nur einen sehr geringen) Eintritt genommen.

Ich hab den Daniel auch vor ca. 2 Jahren mal kennen gelernt. Sehr netter Typ. Ich selbst bin zwar aus dem Hobby Konzerte organisieren ausgestiegen, aber ich denke, ich werde sein Crowdfunding unterstützen... Ich finde es immer toll wenn jemand so etwas macht ohne seinen eigenen Profit in den Vordergrund zu stellen...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rom: Gentiloni soll Italiens neuer Regierungschef werden
"Toni Erdmann" zum besten europäischen Film gewählt
Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?