20.07.14 19:34 Uhr
 2.441
 

Essen: Autofahrer geht mit Axt auf Fußgänger los

Weil er sich durch einen Fußgänger gestört fühlte, griff ein 26-jähriger Autofahrer im Essener Stadtteil Kray zu seiner Axt. Ein ebenfalls anwesender Passant konnte wohl Schlimmeres verhindern.

Zuvor musste der Autofahrer wegen des Fußgängers bremsen, da dieser offenbar unvermittelt die Straße überquert hatte. Der Autofahrer bewaffnete sich mit einer Axt und verließ daraufhin sein Fahrzeug. Ein Passant beobachtete die Szene und nahm die Axt an sich.

Der Helfer legte die Axt zurück ins Auto und ging davon. Die Polizei Essen sucht nun Zeugen des Zwischenfalls und nimmt Hinweise entgegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: noogle
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Autofahrer, Essen, Fußgänger, Axt
Quelle: derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus
Kassel: Islamverein verboten, Moschee geschlossen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.07.2014 21:29 Uhr von tvpit
 
+19 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe auch immer ne Axt im Auto,für alle Fälle.

iron off.
Kommentar ansehen
20.07.2014 21:44 Uhr von Darkness2013
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Manchmal frage ich mich ob nurnoch Geistesgestörte rumlaufen oder fahren.
Kommentar ansehen
20.07.2014 22:35 Uhr von Jaqulz
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Ich kenn die gegend wie meine Westentasche und muss sagen das es wohl zu 90% ein kulturbereicherer war.
Kommentar ansehen
21.07.2014 10:22 Uhr von Launcher3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Blubberal
Bischen reisserisch, was ? Der war noch in der Lage zu fotografieren ? Respekt !

So , und zur News: Bischen umständlich ausgedrückt, Reporter!

Für weitere Kommentare habe ich keine Zeit, muss meine Axt ausm Keller holen, für alle Fälle...
Kommentar ansehen
21.07.2014 12:36 Uhr von BIG Show
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh man wie gestört ist das denn von allen ... fehlt nur noch das hier steht das es alles Bayern fans sind ...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?