20.07.14 12:44 Uhr
 4.639
 

USA: Liebhaber bot schlechten Koitus - Frau schoss ihm in den Bauch

Eine Frau aus Southfield (Michigan) war sehr verärgert, weil ihr Geliebter ihr doch tatsächlich "schlechten Koitus" antat, denn er ejakulierte nicht genug. Außer sich vor Wut griff sie zur Pistole, während sie ihn als Betrüger beschimpfte und schoss ihm in den Bauch.

Die 58-jährige Sadie Bell, die annahm, ihr Liebhaber hätte gewisse Qualitäten, könnte eine mehrjährige Gefängnisstrafe erhalten. Ihre Kaution beträgt 10.000 Dollar.

Vor Gericht gab sie ihre sexuellen Vorlieben detailliert an und erklärte, sie war extrem verärgert über die Leistungsschwäche ihres Sexpartners.


WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Frau, Bauch, Liebhaber
Quelle: jezebel.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke
Westerwald: Frau wollte Haus verkaufen, um Hartz IV zu erhalten
US-Kampfpilot "malt" riesigen Penis aus Kondenzstreifen an Himmel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.07.2014 13:03 Uhr von Kaseoner13
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Amerika "The way of life".Hat er nochmal Glück gehabt ,dass sie ihn nicht die Glocken weg geschossen hat!Ach ja und die Kaution ist doch ein Witz.
Kommentar ansehen
20.07.2014 13:05 Uhr von Robert76
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
Mit 58 kann die froh sein, dass sich überhaupt noch jemand findet, der über sie drüber steigen will.
Kommentar ansehen
20.07.2014 13:19 Uhr von HumancentiPad
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
"denn er ejakulierte nicht genug"

Die Frau zu viele Pornos geschaut in dem die Typen Literweise abspritzen?
Kommentar ansehen
20.07.2014 16:08 Uhr von Knopperz
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Sowas kommt dabei raus, wenn Feminismus zu weit geht...
Kommentar ansehen
20.07.2014 22:22 Uhr von Knopperz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@DetectiveStavros

Die erste Zeile in dem Text da :p

> Southfield — He was low on ammo. She wasn’t.

*lach*
Kommentar ansehen
20.07.2014 22:31 Uhr von tvpit
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Liebhaber bot schlechten Koitus - Frau schoss ihm in den Bauch.

Ob er jetzt dadurch besser kann,ist nicht bekannt.
Kommentar ansehen
21.07.2014 10:01 Uhr von Marco Werner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In der Quelle war zu lesen,daß sie seit 15 Jahren die Liebhaberin dieses verheirateten Mannes war. Und nach so einer langen Zeit merkt sie erst,daß er beim Höhepunkt eher eine Wasserpistole als ein C-Rohr ist ?
Kommentar ansehen
21.07.2014 10:20 Uhr von Sag_mir_Quando_sag
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine Gottesanbeterin?
Kommentar ansehen
21.07.2014 11:54 Uhr von kuno14
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bei der perle ist mir das echt ein rätsel.....
Kommentar ansehen
21.07.2014 12:09 Uhr von CheesySTP
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht das erste mal!

This isn’t the first time Bell has picked up a weapon.

“In 1991, she shot her husband,” Walton said. “A report was taken but the husband refused to cooperate so there was no prosecution. But she clearly has a demonstrated history of violence.”



From The Detroit News: http://www.detroitnews.com/...

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?