19.07.14 17:47 Uhr
 408
 

England: Brutaler Katzenmörder wird zu Haftstrafe verurteilt

In England wurde ein Mann zu einer Haftstrafe verurteilt, der ein Kätzchen auf grausige Art und Weise getötet hat.

Der 21-Jährige schlug dem Kätzchen mehrmals ins Gesicht und brach ihm dabei den Kiefer. Dann lies er das hilflose Tier verhungern.

In der Wohnung des Täters wurde noch eine weitere tote Katze gefunden, deren Todesursache noch ungeklärt ist. Der Täter gab jedoch zu, der Katze ins Auge gestochen zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: brunhilde.
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: England, Katze, Haftstrafe
Quelle: mirror.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Eltern von Ermordeter bitten in Traueranzeige Spenden für Flüchtlinge
Bad Aibling: Dreieinhalb Jahre Haft für Fahrdienstleiter
Amstetten: Haus von Inzesttäter Josef F. soll für Wohnungen genutzt werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.07.2014 17:53 Uhr von Krawallbruder
 
+18 | -3
 
ANZEIGEN
Richtig so und ich hoffe das sich im Knast jemand findet der ihm so lange in die Fresse schlägt bis der Kiefer nur noch Gebrösel ist. Gleiches mit Gleichem...
Kommentar ansehen
19.07.2014 18:03 Uhr von Rammar
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
wie minderbemittelt muss man sein?
was verleitet einen menschen zu solchen taten?
solche idioten gehören in ein dunkles loch gespeert...
oder in den offenen vollzug... mit der aufschrift "kittykiller"...
Kommentar ansehen
20.07.2014 10:01 Uhr von umb17
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hasse Katzen - Aber so etwas tut man keinem Lebewesen absichtlich an. Kranker Typ
Kommentar ansehen
20.07.2014 15:46 Uhr von Humpelstilzchen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Auf dem Foto macht der Täter ja einen ziemlich verbissenen Eindruck! Ein Wunder, dass er den Katzen micht noch bei lebendigem Leib das Blut abgesaugt hat!
Vollkommen fehlgesteuert, kommt mit dem Leben nicht klar, und schon garnicht mit seinen Emotionen!

Solche tickenden Bomben sind meiner Meinung nach das Produkt unserer Umwelt! Egal ob das engere oder welches auch immer!
Zuviel Bevormundung, zuviel Gemecker, zuviel Frust, zuviel Ärger und Streit usw.! Und irgend wer muss dafür herhalten!!!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Eltern von Ermordeter bitten in Traueranzeige Spenden für Flüchtlinge
Bad Aibling: Dreieinhalb Jahre Haft für Fahrdienstleiter
Österreich: Norbert Hofer trägt Kreuz umstrittener schlagender Burschenschaft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?