19.07.14 15:15 Uhr
 842
 

Gustl Mollath: Prügel und Misshandlungen können nicht nachgewiesen werden

Im Wiederaufnahmeverfahren konnten die Vorwürfe gegen Gustl Mollath, er habe seine Frau mit Prügel und Misshandlungen schwer verletzt, nicht bestätigt werden. Die Beschuldigungen lassen sich nach so langer Zeit nicht mehr medizinisch nachweisen.

Es bestehe jedoch nicht der geringste Zweifel, dass seine Frau das Opfer von erheblicher stumpfer Gewalt gewesen sei. Dem 57-jährigen Mollath, dem Körperverletzung, Freiheitsberaubung und Sachbeschädigung angelastet wird, muss sich nun erneut vor Gericht den Vorwürfen stellen.

Nach Aussage der Verteidigung Gustl Mollaths, kann ein aktuelles Gutachten als Erfolg gewertet werden. Das Gutachten entlastet Mollath in der Hinsicht, dass Beweise, die zur damaligen Verurteilung Mollaths geführt haben, entkräftet werden können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: HerbertMittermayer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Prügel, Misshandlung, Gustl Mollath
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gustl Mollath zeigt Klinik an: Bruder verstarb nach angeblicher Misshandlung
Bruder von Gustl Mollath starb unter mysteriösen Umständen in der Psychiatrie
Fall Gustl Mollath: Psychiatrieskandal wird verfilmt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.07.2014 15:55 Uhr von Schmollschwund
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
Schon krass, was man alles zu ertragen hat, wenn man mal (wie auch immer) in dieser Schiene steckt.

Ich wünsche ihm Alles Gute und das er irgendwann auch mal seine Ruhe findet um ein normales Leben führen zu können.
Kommentar ansehen
19.07.2014 16:25 Uhr von Kingbee
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Warum sitzt die Tussi nicht längst?
Kommentar ansehen
19.07.2014 20:28 Uhr von Cnoto1
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@Kingbee ganz einfach, weil Männer keine
Tränendrüsen haben. Dann glaubt MANN es ihm halt
nicht das man unschuldig ist.

Geht doch im Kindergarten los.
Da haben es die Mädls schon einfacher wie Jungs.

Und so geht das das ganze Leben weiter.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gustl Mollath zeigt Klinik an: Bruder verstarb nach angeblicher Misshandlung
Bruder von Gustl Mollath starb unter mysteriösen Umständen in der Psychiatrie
Fall Gustl Mollath: Psychiatrieskandal wird verfilmt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?