19.07.14 12:27 Uhr
 1.539
 

USA: Pentagon erlaubt Geschlechtsumwandlung bei WikiLeakerin Chelsea Manning

Das Pentagon hat die geschlechtsangleichende Operation für die WikiLeakerin Chelsea Manning erlaubt. Die Geschlechtsumwandlung darf außerdem im Militärgefängnis stattfinden, die Insassin muss deshalb nicht in ein Zivilgefängnis verlegt werden.

Manning sitzt derzeit in Fort Leavenworth und darf mit den ersten Schritten zur Geschlechtsumwandlung beginnen. Die bedeutet unter anderem, dass sie psychiatrisch betreut wird und künftig Damenunterwäsche tragen darf. Auch mit der Hormontherapie wird nun begonnen.

Fort Leavenworth ist ein reines Männergefängnis. Nach der bewilligten Geschlechtsumwandlung wird nun überlegt, ob man Manning in ein Frauengefängnis verlegen soll. Sie ist die erste Person in einem Militärknast, die sich einer Geschlechtsumwandlung unterzieht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Pentagon, Erlaubnis, Geschlechtsumwandlung, Chelsea Manning
Quelle: nydailynews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inhaftierte "Wikileaks"-Informantin Chelsea Manning versuchte erneut Selbstmord
USA: Whistleblowerin Chelsea Manning wird Geschlechtsangleichungs-OP erlaubt
Inhaftierte Wikileaks-Whistleblowerin Chelsea Manning versuchte sich zu töten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.07.2014 12:36 Uhr von teppichknuepfer
 
+9 | -12
 
ANZEIGEN
Es gibt keine Geschlechtsumwandlungen.
Kommentar ansehen
19.07.2014 14:42 Uhr von ROBKAYE
 
+2 | -11
 
ANZEIGEN
Diese ganze eigenartigen Snowden, Assange und Manning Geschichtchen, über die sich unsere Mainstream-Medien nahezu überschlagen um diese berichten zu können, während ECHTE NSA-Whistleblower wie William Binney und Thomas Drake z. B. von den selbigen "Medienhuren" seit Jahren ignoriert werden, sind meiner Meinung nach allesamt so extrem surreal und übertrieben an den Haaren herbeigezogene Informationen, die einzug nur dazu dienen um die Menschen weiterhin für dumm zu verkaufen!

Glaubt irgendwer wirklich noch daran, dass diese sehr eigenartigen Personen nicht von Geheimdiensten gesteuert werden? Wirklich? Na denn sage ich mal "gute Nacht"...

Jedes Thema, dem sich die westlichen Mainstream-Nachrichten so innig widmen und dann mehrmals um den Erdball gesendet wird, stinkt zum Himmel... das ist Fakt... das wahre Gesicht der Medienhuren zeigt sich, wenn es um die Berichterstattung über den Konflikt in der Ukraine geht. Kein Tag vergeht, an dem keine Lügen und massive Propaganda über den Äther flimmern... Tagtäglich werden wir mit Unwahrheiten und Falschmeldungen geradezu bombardiert und auf dieser Weise einer Gehirnwäsche unterzogen... ich habe die Glotze bereits komplett ausgeschaltet und schaue mir nur noch Filme an...keine Nachrichten mehr, kein Stern TV keine Talksendungen... jeder sollte das Teil ab jetzt wieder öfter abschalten, um endlich wieder klar sehen zu können.

[ nachträglich editiert von ROBKAYE ]
Kommentar ansehen
19.07.2014 15:54 Uhr von Johnny Cache
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
@ BastB
Als Mann hat er das Recht eine Frau zu sein... und Loretta zu heißen. ;)
Kommentar ansehen
19.07.2014 21:52 Uhr von oldtime
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@ Johnny Cache

Lol. Aber du hättest schreiben sollen das das aus das Leben des Brian ist. Das versteht ja sonst keine(r).
Kommentar ansehen
19.07.2014 22:32 Uhr von Holzmichel
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
"Die bedeutet unter anderem, dass sie psychiatrisch betreut wird und künftig Damenunterwäsche tragen darf."

ER/SIE/ES sitzt im Knast, wenn also ER/SIE/ES keine anderen Probleme/Sorgen hat, als Damenunterwäsche, dann weiß ich auch nicht!!!???
Kommentar ansehen
21.07.2014 14:45 Uhr von Surrender
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ROBKAYE: Trägst du auch immer brav deinen Aluhut?
Kommentar ansehen
10.09.2016 16:11 Uhr von Geronimo22
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@

Ob sie di Geschlechtsanpassung überlebt; könnte doch ein kleiner Fehler geschen?

[ nachträglich editiert von Geronimo22 ]

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inhaftierte "Wikileaks"-Informantin Chelsea Manning versuchte erneut Selbstmord
USA: Whistleblowerin Chelsea Manning wird Geschlechtsangleichungs-OP erlaubt
Inhaftierte Wikileaks-Whistleblowerin Chelsea Manning versuchte sich zu töten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?