19.07.14 11:42 Uhr
 272
 

Mettmann: 200 Kilogramm schwerer Heuballen überrollt einen Mann

In Ratingen arbeitete ein Landwirt auf seiner Wiese und machte Heuballen. Als er einen der 200 Kilogramm schweren Heuballen absetzte, rollte dieser einen Abhang hinunter.

Er rollte auf eine Gruppe Menschen zu, die dort saßen. Ein 58-jähriger Mann wurde von dem Heuballen überrollt.

Noch an Ort und Stelle wurde der schwer verletzte Mann beatmet. Dann wurde er in eine Klinik gebracht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Landwirt, Ratingen, Mettmann, Heuballen
Quelle: express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frauen-Schönheitspraxis - "Herzogin" spritzt statt Silikon Spachtelmasse in Po
Regensburg: Passanten hinderten Messerstecher an Flucht
"Schwere seelische Abartigkeit": Beate Zschäpes Anwalt sieht Schuldunfähigkeit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.07.2014 12:23 Uhr von Strassenmeister
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mettmann; Das ist die gefährlichste Ecke in Deutschland.Das da noch jemand freiwillig lebt ist ja schon ein Wunder.

Gebt mal unter Suchen Mettmann ein.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frauen-Schönheitspraxis - "Herzogin" spritzt statt Silikon Spachtelmasse in Po
"Minecraft": Zahlreiche Fake-Apps werben für betrügerische Webseiten
Regensburg: Passanten hinderten Messerstecher an Flucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?