19.07.14 09:48 Uhr
 768
 

Kornkreise in Österreich und Deutschland geben Wissenschaftlern Rätsel auf

Die Kornkreissaison ist momentan voll im Gange, und jetzt gibt es auch in Deutschland und Österreich neue Sichtungen.

Diese stellen Wissenschaftler zumindest zum Teil vor Rätsel. Bei einem, in einem Feld in Österreich entdeckten, Symbol suchen die Wissenschaftler derzeit noch dessen genaue Bedeutung.

Auch gehen sie davon aus, dass diese Formation kaum zufällig entstanden sein kann. Genau wie der angebliche Schnappschuss, den eine Radfahrerin von dem Zeichen machte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Deutschland, Österreich, Rätsel, Fälschungen, Kornkreise, Sichtungen
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen
Mit diesen Tricks klappt Sex während der Periode

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.07.2014 10:10 Uhr von Strassenmeister
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
Kann nicht mal die "sehr"seriöse Quelle gesperrt werden?Und wenn wir schon dabei sind; keine News mehr über Kornkreise!
Kommentar ansehen
19.07.2014 11:01 Uhr von hostmaster
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
"Wissenschaftler", die Kornkreise als Rätsel ansehen, sind keine.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?