17.07.14 12:48 Uhr
 228
 

Fußball: Die DFB-Elf ist nach 21 Jahren wieder Weltranglistenspitzenreiter

Der Sieg bei der Weltmeisterschaft in Brasilien hat die deutschen Nationalmannschaft auch nach 21 Jahren den ersten Platz in der Weltrangliste erobert.

Zweiter ist die Nationalmannschaft von Argentinien.

Die bislang führenden Spanier fielen nach dem dem schlechten Ergebnis in Brasilien auf den achten Platz zurück. Brasilien ist Siebter. Der dritte Rang geht an die Niederlande.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, DFB, Spitze, Weltrangliste, Elf
Quelle: sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.07.2014 13:00 Uhr von Strassenmeister
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Die Top Ten der FIFA-Weltrangliste vom Juli 2014:

1. Deutschland 1724 Punkte

2. Argentinien 1606

3. Niederlande 1496

4. Kolumbien 1492

5. Belgien 1401

6. Uruguay 1330

7. Brasilien 1241

8. Spanien 1229

9. Schweiz 1216

10. Frankreich 1202
Quelle sport1.de
Kommentar ansehen
17.07.2014 13:08 Uhr von Cevapcici21
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Womit stehen sie oben? MIT RECHT!!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?