16.07.14 14:39 Uhr
 571
 

USA: Kanye West und Kim Kardashian investierten 630.000 Euro in Tochter-Körperdouble

Kim Kardashian und Kanye West gehören momentan zu den meist fotografierten Personen, zumindest haben sie sich Gedanken gemacht, wie sie ihre Tochter vor den Paparazzi schützen können.

Anscheinend ließen sie es sich über 630.000 Euro kosten, um ein Mädchen zu finden, dass ihrer Tochter North West zum Verwechseln ähnlich sieht.

Dazu sollen in Los Angeles spezielle Castings stattgefunden haben, am Ende fand das Glamourpaar dann das passende Körperdouble. Einer Quelle zufolge wurde sogar noch ein Double für das Kindermädchen entdeckt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Euro, Kim Kardashian, West, Kanye West
Quelle: metro.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Raubüberfall auf Kim Kardashian: 16 Verdächtige wurden festgenommen
Kim Kardashian erzählt erstmals über den Überfall in Paris
Sängerin Beyoncé mag Reality-TV-Star Kim Kardashian "nicht wirklich"