16.07.14 12:00 Uhr
 394
 

Klage gegen Seth MacFarlane: Teddybärfigur "Ted" soll aus Webserie geklaut sein

Die freche und rüpelhafte Komödie "Ted" mit dem Comedian Seth MacFarlane war ein riesiger Erfolg, doch nun bekommt der Schauspieler Ärger wegen der Figur des Teddybären.

Diese soll geklaut sein und zwar aus einer Webserie, dort hieß der vorlaute Teddybär Charlie.

MacFarlane selbst hat sich zu den Anschuldigungen noch nicht geäußert.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Klage, Ted, Seth MacFarlane
Quelle: spiegel.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.07.2014 12:19 Uhr von falkz20
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
news falsch. diese sagt das Seth MacFarlane mitgespielt hat. aber hat er nicht! er hat das drehbuch geschrieben und dem bär die stimme gegeben!
Kommentar ansehen
16.07.2014 18:31 Uhr von MBGucky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab mich schon gewundert, wie ein Schauspieler denn Schuld am Drehbuch sein kann. Falkz20 hat es aber richtig beschrieben. Danke.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?