16.07.14 11:39 Uhr
 26
 

Fußball: Hannover 96 erteilt Mittelfeldspieler Szabolcs Huszti die Freigabe

Der Bundesligist Hannover 95 hat sich von seinem ungarischen Mittelfeldspieler Szabolcs Huszti getrennt.

Nach wochenlangen Streitigkeiten erklärte der Klub dem 31 Jährigen, dass er sofort den Verein wechseln kann. Huszti will in China beim Verein Changchun Yatai anheuern.

"Szabolcs Huszti ist mit dem festen Willen an uns herangetreten, sofort zu wechseln", sagte 96-Präsident Martin Kind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hannover, Hannover 96, Freigabe, Mittelfeldspieler, Szabolcs Huszti
Quelle: sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Altkanzler Gerhard Schröder wird Aufsichtsratsmitglied bei Hannover 96
Fußball/Hannover 96: Hiroshi Kiyotake wechselt zum FC Sevilla
Fußball/Hannover 96: Marvin Bakalorz kommt vom SC Paderborn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Altkanzler Gerhard Schröder wird Aufsichtsratsmitglied bei Hannover 96
Fußball/Hannover 96: Hiroshi Kiyotake wechselt zum FC Sevilla
Fußball/Hannover 96: Marvin Bakalorz kommt vom SC Paderborn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?