15.07.14 17:41 Uhr
 252
 

Regensburg: Mann schießt aus dem Auto heraus durch die Gegend

Ein Autofahrer hat auf einer Bundesstraße bei Regensburg Schüsse aus einem Auto heraus abgeben. Ein Zeuge hatte daraufhin die Polizei verständigt.

Am Montagabend verhafteten Polizisten den Autofahrer vor seiner Wohnung.

Dieser gab an, dass sein Bruder aus dem Beifahrerfenster geschossen habe. In der Wohnung des Mannes fanden die Beamten noch eine Armbrust und Pfeile. Die Ermittlungen wegen Waffendelikten laufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Auto, Waffe, Regensburg
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Regensburg: Verhafteter Oberbürgermeister wird nicht aus U-Haft entlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.07.2014 17:49 Uhr von blade31
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Eine Armbrust verschießt Bolzen

laut Quelle wurde noch eine Kleinkaliber Pistole im Auto gefunden mit der wahrscheinlich eher geschossen wurde.

[ nachträglich editiert von blade31 ]
Kommentar ansehen
15.07.2014 17:52 Uhr von blade31
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
sorry für Doppelpost aber es steht auch nirgends was davon das es sein Bruder war sondern nur ein Jahr jüngerer Mitfahrer
Kommentar ansehen
15.07.2014 20:52 Uhr von DuyWarlord
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Es wurde bestimmt aus einem 3er BMW heraus geschossen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?