15.07.14 10:54 Uhr
 1.350
 

"Undercover Deutschland": RTL-Sendung überschreitet Grenze zum Voyeurismus

Die neue RTL-Sendung "Undercover Deutschland" will mit Methoden Günter Wallraffs Missstände in der Gesellschaft aufdecken.

Doch gleich die erste Sendung erfährt große Kritik, da sich der Reporter Wolfram Kuhnigk in die Pädophilen-Szene einschleust und hier im anonymen "Darknet" mitchattet.

Die Grenze zum Voyeurismus werde hier überschritten, so der Tenor zu der Sendung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutschland, RTL, Grenze, Sendung, Undercover, Voyeurismus
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Netflix: Trailer zur neuen Horror-Comedy-Serie mit Drew Barrymore erschienen
Emma Watson lehnte aus Prinzip ab, Aschenputtel zu spielen
Mithäftlinge boten Fotos von Uli Hoeneß zum Verkauf an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.07.2014 11:30 Uhr von juNkbooii
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
knuddels.de ist also das Darknet

[ nachträglich editiert von juNkbooii ]
Kommentar ansehen
16.07.2014 07:33 Uhr von Jake_Sully
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sendung erfährt große Kritik aus der Pädophilen-Szene.
Kommentar ansehen
16.07.2014 10:49 Uhr von Benji68
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Deswegen wurde die Sendung unter anderem kritisiert:
http://www.heise.de/...
http://www.heise.de/...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?