15.07.14 10:22 Uhr
 1.231
 

Britischer Geheimdienst GCHQ verfälscht Internet-Abstimmungen und Klickzahlen

Laut Informationen des Whistleblowers Edward Snowden kann der britische Geheimdienst GCHQ Inhalte im Internet manipulieren.

Dessen Programme können Abstimmungen und Klickzahlen im Netz manipulieren, aber auch Videos zensieren.

Der US-Journalist Glenn Greenwald beschreibt die Programme als "einige der erstaunlichsten Methoden von Propaganda und Täuschung im Internet".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Internet, Geheimdienst, GCHQ
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.07.2014 10:47 Uhr von jpanse
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Gibt was neues?
Kommentar ansehen
15.07.2014 12:11 Uhr von Fabrizio
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
"...nur zur Terrorabwehr und zur Bekämpfung von Straftaten..." Ministry of Truth (Minitrue)

war is peace

freedom is slavery

ignorance is strength



[ nachträglich editiert von Fabrizio ]
Kommentar ansehen
15.07.2014 13:23 Uhr von Tuvok_
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Fabrizio Zitierst du gerade aus V wie Vendetta ?
Kommentar ansehen
15.07.2014 13:47 Uhr von RickJames
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
@Tuvok_
Er zitiert 1984 von George Orwell
Kommentar ansehen
15.07.2014 20:14 Uhr von Humpelstilzchen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wie bei der Wiederwahl des amerikanischen Präsidenten George Doubleyou?!
Kommentar ansehen
15.07.2014 20:40 Uhr von Zephram
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na, die haben ja Humor ^^ Sieht aus wie eine Riesenpupille das Teil ...

jm2p Zeph
Kommentar ansehen
17.07.2014 08:17 Uhr von jpanse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mal ehrlich 4x Minus?

"Geheimdienst GCHQ verfälscht Internet-Abstimmungen und Klickzahlen"

Das ist wirklich nicht neu...
Manipulation passiert jeden Tag, überall...
Sie Nachrichten usw...
Kommentar ansehen
17.07.2014 13:39 Uhr von ms1889
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nuja, das diese "leute" immer ungesetzlich und undemokratisch und unrechtstaatlich sind...ebend wie terroristen, diktatoren usw arbeiten... liegt an ihrer persönlichen denkweise, die ebend genauso ist, wie die von terroristen oder diktatoren oder.....

das england und die usa sich einreihen in diktatorische systeme (denn anders ist sowas nicht zu bezeichnen) wie: hitlerdeutschland, nord korea, iran, china, russland....

für mich ist england/usa genauso ein terrorstaat bzw eine diktatur...wie alle die sie angeblich bekämpfen wollen, da ihre methoden ebend nicht der freiheit, demokratie und rechtsaatlichkeit dienen.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?