15.07.14 09:21 Uhr
 1.944
 

Windows 8.1 "Threshold": Bilder vom kommenden Startmenü aufgetaucht

Im Internet soll es bereits eine Vorabversion des Microsoft Betriebssystems Windows 8.1 Pro "Threshold" mit der Build-Nummer 9788 geben.

Bilder von dieser Version, die allerdings noch nicht vollständig sein soll, sind jetzt veröffentlicht worden.

Vor allem ist auf den Bildern zu sehen, wie das Startmenü aussehen wird. Microsoft hatte bereits im April angekündigt, zum gewohnten Startmenü zurückkehren zu wollen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Windows, Windows 8, Startmenü
Quelle: winfuture.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Windows 8: Bald wird es keine Updates mehr geben
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.07.2014 10:16 Uhr von opheltes
 
+3 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.07.2014 10:43 Uhr von damagic
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
@opheltes jeder mensch hat nun mal eine eigene meinung/arbeitsweise und microsoft hat eingesehen dass das startmenü für viele user eben noch wichtig ist.
Kommentar ansehen
15.07.2014 10:56 Uhr von Fabrizio
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Viele Benutzer haben keine Lust sich nach Jahrzehnten mit Startmenü eine Oberfläche aufzwingen zu lassen, die nur für touch-screens geeignet ist.
Kommentar ansehen
15.07.2014 11:46 Uhr von Zerebro
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Hmm..
ein "richtiges" Startmenü ist das auf dem Bild doch auch nicht.
Alle Programme etc. fehlen ?
Kommentar ansehen
15.07.2014 13:02 Uhr von Zitrone_22
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ZRRK: Schon mal überlegt, dass die unterschiedlichen Kachelgrößen gewollt sind?

[ nachträglich editiert von Zitrone_22 ]
Kommentar ansehen
15.07.2014 16:30 Uhr von RainerLenz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Zerebro, ZRRK

nun lest mal bitte richtig ;)

es soll noch nicht fertig sein

und

"...wie es aussehen wird."

muss es aber nicht

[ nachträglich editiert von RainerLenz ]
Kommentar ansehen
16.07.2014 11:28 Uhr von Zephram
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kann doch nich so schwer sein Kachelansicht UND Startmenü zu implementieren ?

War mir eh schleierhaft warums nicht so gemacht wurde...

jm2p Zeph
Kommentar ansehen
17.07.2014 08:46 Uhr von der_robert
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das sieht aus wie bei so nem Lerncomputer für Kleinkinder/Grobmotoriker ...
Kommentar ansehen
02.08.2014 11:59 Uhr von EynMarc
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Zerebro
"Hmm..
ein "richtiges" Startmenü ist das auf dem Bild doch auch nicht.
Alle Programme etc. fehlen ?"

Das wird wohl unter All Apps sein oder. ;-) ^^
schon mal besser als ein Startmenü wo nur die Kachel Oberfläche startet.
Und jetzt noch das Kotzige Desktop Design wider wie in Win 7 ändern und alle Grafische Effekte wider rein den steig ich sogar um.
Ich weiss ja schon wiso das Design so ist, das weniger User den Desktop Modus benutzen. ^^

[ nachträglich editiert von EynMarc ]

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Windows 8: Bald wird es keine Updates mehr geben
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?