15.07.14 09:17 Uhr
 258
 

Jessica Alba mag keine Männer in engen Badehosen

Hollywood-Star Jessica Alba hat sich über die Mode ausgelassen, die Männer am Strand zu tragen pflegen. Sie äußerte sich gegenüber der "GQ" dazu, was Männer besser nicht tragen sollten.

"Keine zu engen Klamotten. Badehosen, die zu eng sind und kleine T-Shirts. Ich bin auch kein Fan von Knöpfen oder Tattoo-Druck auf T-Shirts oder Hosen. Ich mag enge Jeans, aber ich finde enge Badehosen sind einfach nur seltsam", so die 33-Jährige.

Sie mag Männer in normalen Badeshorts. Allerdings sollten diese kurz sein und Bein zeigen und bis etwa zur Mitte der Oberschenkel reichen.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mann, Jessica Alba, Badehose
Quelle: loomee-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?