14.07.14 15:49 Uhr
 492
 

Topmodel Chrissy Teigen von Label "Forever 21" hinausgeworfen: Sie ist zu "fett"

Das Topmodel Chrissy Teigen zierte bereits das Cover der berühmten "Sports Illustrated" und hat demnach auch Modelmaße.

Das Label "Forever 21" findet dies offenbar nicht und kündigte Teigen mit dem Argument, sie sei zu "fett".

Dies sei zwar schon vor einer Weile passiert, doch Teigen ist immer noch wütend und richtet eine Botschaft an das Label: "Ich hasse euch, Forever 21. Ihr seid die Schlimmsten."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Topmodel, Label, Chrissy Teigen, Forever 21
Quelle: huffingtonpost.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Model Chrissy Teigen entschuldigt sich für Unten-Ohne-Auftritt
Model Chrissy Teigen kommt ohne Slip zu American Music Awards: Man sieht es
Chrissy Teigen geht ohne Baby aus - Shitstorm bei Twitter losgetreten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.07.2014 15:53 Uhr von Mankind3
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Mal wieder der Beweise was einfach falsch läuft in dieser Modelbranche...

Wenn das Fett ist, dann bin ich Bundeskanzler...
Kommentar ansehen
14.07.2014 15:57 Uhr von Borgir
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Krank, diese ganze Modebranche ist einfach nur krank.