14.07.14 13:39 Uhr
 658
 

Fußball-WM: Schweinsteiger grüßt Uli Hoeneß, "ohne den wir nicht hier wären"

Nach dem gestrigen Sieg bei der Fußballweltmeisterschaft hat Nationalspieler Bastian Schweinsteiger den wegen Steuerhinterziehung in Haft sitzenden Uli Hoeneß gegrüßt.

"Ein ganz spezieller Gruß an Uli Hoeneß, ohne den wir alle nicht hier wären. Wir denken an Sie und glauben daran, dass alles gut wird und unterstützen sie sehr", so der FC Bayern-Spieler.

Schweinsteiger war im Interview schwer angeschlagen, im Finale wurde der 29-Jährige sechs Mal gefoult.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, WM, Uli Hoeneß, Fußball-WM, Bastian Schweinsteiger, Gruß
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ribery zieht mit Uli Hoeneß gleich
Fußball: Uli Hoeneß findet Kritik an Pep Guardiola "beschissen"
Uli Hoeneß: "Ex-VW-Chef Martin Winterkorn soll Bleiben"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.07.2014 17:42 Uhr von Tattergreis
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
TOLL

Es passiert nicht oft das ein verurteilter Straftäter als Vorbild/ Held und am schlimmsten als Heilsbringer angesehen wird (würg).

Ich hinterziehe der Allgemeinheit z.b. 10.000.000 € an Steuern oder sonstige Abgaben, die Otto Normalbürger durch eine Erhöhung mehr Bezahlen MUSS. Gleichzeitig Spende ich fiktiv 2.000.000 an soziale Einrichtungen UND sofort bin ich ein Heilsbringer.

Aber jetzt bereite ich mich auf den Shitstorm vor weil ich doch bloß neidisch bin.
Aber ich bezahle meine Steuern/ Abgaben!!!
Kommentar ansehen
15.07.2014 09:25 Uhr von Enny
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Typisch Schweinsteiger. Der hat immernoch nicht eingesehen das Hoeness ein Schwerstkrimineller ist. Man hat ihn längst vergessen.
Typisches, verqueres Denken eines Bauern.
Kommentar ansehen
19.07.2014 15:51 Uhr von polyphem
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hoeneß ist ein Fußballgenie. Und davon hat Schweinsteiger profitiert. Was Hoeneß sonst so gemacht hat, wird davon nicht tangiert. Aber das könnt ihr offenbar nicht auseinanderhalten.
Kommentar ansehen
22.07.2014 10:35 Uhr von _driver_
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
man sollte klar trennen zwischen ulis steuerhinterziehung und des was er für den fcb und seine spieler geleistet hat.

aber die meisten hier haben wohl zu wenig hirn um des zu trennen...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ribery zieht mit Uli Hoeneß gleich
Fußball: Uli Hoeneß findet Kritik an Pep Guardiola "beschissen"
Uli Hoeneß: "Ex-VW-Chef Martin Winterkorn soll Bleiben"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?