14.07.14 09:13 Uhr
 351
 

China/Hongkong: Bis auf das Ronald uns scheidet - McDonald´s als Hochzeitsveranstalter

Heiraten bei McDonald´s ist der Schlager bei Brautpaaren in Hongkong. Mittlerweile wurde das Angebot für Hochzeiten, Verlobungen, Brautparties und Jubiläen von drei auf 15 Filialen erweitert.

Viele Paare fanden ihr Liebesglück zum ersten mal bei der Fastfoodkette. Eine Ausrichtung einer Hochzeit ist damit nur eine natürliche Schlussfolgerung in der Kette. Die Festveranstaltung gibt es in vier verschiedenen Preiskategorien, vom Sparmenü für 373 US-Dollar bis zu 1.290 US-Dollar.

Die teure Big-Wedding-Variante umfasst Geschenke und Einladungskarten für 50 Gäste, ein Paar aufblasbare Trauringe, einen Brautstrauß, einen Apfelkuchen, einen aufblasbaren Zylinderhut für den Bräutigam und vieles mehr. Zur Zeit ist die Ausrichtung von Hochzeiten nur auf Hongkong beschränkt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: China, Hochzeit, McDonald´s, Hongkong
Quelle: cnbc.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.07.2014 09:13 Uhr von montolui
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin ja einmal gespannt, wann die dort in Hongkong auch Scheidungen und Beerdigungen ausrichten...