13.07.14 19:00 Uhr
 2.851
 

Brasilien: Lautstarke FIFA-Sponsoren-Party raubte deutschem Team den Schlaf

Das deutsche Nationalteam hätte vor dem WM-Finalspiel in Rio de Janeiro die Nachtruhe gut gebrauchen können, aber leider wurde den Spielern der Schlaf geraubt. Im Hotel fand nämlich eine lautstarke Party des WM-Sponsors Coca Cola statt.

Die Party fand im Hotel Sheraton statt, wo auch die Nationalmannschaft ihr Quartier hat. Im Garten des Hotels hatte eine Live-Band einen Auftritt am Hotelpool und es fand noch ein großes Festessen statt.

Mit der Nachtruhe war es für das deutsche Team schnell vorbei und man reagierte "stinksauer". Außerdem mussten die Spieler ewig vor den Aufzügen warten und konnten sich wegen dem Gedränge kaum im Hotel bewegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Brasilien, Team, Party, Schlaf, FIFA
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Vertragsverlängerung von Mesut Özil steht auf der Kippe
Nationalspieler Mats Hummels: "Fußball hat etwas von Religion"
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.07.2014 19:02 Uhr von das_leben_ist_schoen
 
+4 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
13.07.2014 19:17 Uhr von RickJames
 
+19 | -5
 
ANZEIGEN
@ das_leben_ist_schoen
Du reist nicht viel, oder?
Kommentar ansehen
13.07.2014 19:24 Uhr von Shifter
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
schlechte Organisation vom DFB denn solche Partys werden ja vorher geplant, also war das ganze natürlich auch lange bekannt
Kommentar ansehen
13.07.2014 20:04 Uhr von hellboy13
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Also die Illuminatis haben Lautstark gefeiert ! Richtig ?

[ nachträglich editiert von hellboy13 ]
Kommentar ansehen
13.07.2014 20:05 Uhr von UICC
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@das_leben_ist_schoen
muhahahaha schon klar


@Shifter
woher soll der DFB wissen, dass nen Zuckerwasserhersteller ne Party schmeißt?
Kommentar ansehen
13.07.2014 20:17 Uhr von middleofnorthendgerm
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Abgesehen davon, dass ich Fußball total scheiße finde kann ich es trotzdem nicht verstehen, dass die Hotelleitung so etwas genehmigt! Wahrscheinlich waren sie sauer, dass Deutschland die Brasilianer rausgekickt hat... und das so ein kriminelles Unternehmen wie so ein Fest einen Abend vorm Finale feiert ist schon krass! Vielleicht haben sie gerade mit der argentinischen Regierung irgendeinen dubiosen Wasservertrag abgeschlossen!!!!
Kommentar ansehen
13.07.2014 21:11 Uhr von Tuvok_
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Nein tat sie nicht den die Party ging nur bis 20 Uhr !

Bild.de mal wieder
Kommentar ansehen
14.07.2014 07:49 Uhr von Darkman149
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Naja das ist eben genau die Art von Qualitätsjournalismus, die man bei dieser Quelle erwarten kann. Aber wie auch immer: wichtig ist das Ergebnis! Und das kann sich nach dem Finale durchaus sehen lassen ;-)
Kommentar ansehen
14.07.2014 19:09 Uhr von das_leben_ist_schoen
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@RickJames

Keine Ahnung ob ich viel reise, aber ich habe schon in einem Sheraton, Shangri-La, Sofitel und Carlton sehr sehr gut geschlafen!

Das 5* Landeskategorie Türkei sind natürlich nicht immer so toll.
Kommentar ansehen
15.07.2014 21:40 Uhr von Holzmichel
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Hier haben am Wochenende in der Nachbarschaft ebenfalls ein paar Leuchtchen eine private Party veranstaltet und stahlen mir damit auch den Schlaf. Welchen Infowert soll die News nun haben?


[ nachträglich editiert von Holzmichel ]
Kommentar ansehen
15.07.2014 21:41 Uhr von Holzmichel
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich sehe gerade, dass offensichtlich auch 18 andere Mitglieder den Informationswert dieser News anzweifeln!

[ nachträglich editiert von Holzmichel ]

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab
Vural Öger geht in die Privatinsolvenz
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?