13.07.14 12:12 Uhr
 508
 

Schwimmstar Ian Thorpe outet sich öffentlich als homosexuell

In der Sportwelt ist in letzter Zeit ein Wandel zu beobachten: Immer mehr Sportler bekennen sich öffentlich zu ihrer sexuellen Orientierung. Nun hat sich ein weiterer Sportler geoutet: Ian Thorpe, der bei Olympia Gold holte, bekannte sich öffentlich zu seiner Homosexualität.

Die Vermutung, dass Thorpe homosexuell sein könnte, machte schon seit Jahren die Runde. Der Schwimmer war die häufigen Fragen zu diesem Thema leid und schrieb in seiner Biografie, dass er sich dadurch sehr verletzt fühlte.

Nun war für Ian wohl der richtige Zeitpunkt zu kommen, um die Sache endgültig zu klären. Er gab ein TV-Interview bei dem australischen Sender "Channel 10", bei dem er allen die Wahrheit erzählte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: brunhilde.
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Australien, Homosexualität, Outing, Schwimmstar, Ian Thorpe
Quelle: promiflash.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.07.2014 12:59 Uhr von Frantisek
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
War ja schon zu befürchten.

[ nachträglich editiert von Frantisek ]
Kommentar ansehen
13.07.2014 13:37 Uhr von Schnulli007