13.07.14 12:01 Uhr
 421
 

Fußball/Umfrage: Keine Zeit für Sex - das WM-Finale ist wichtiger

Einer Umfrage zufolge steht das heutige WM-Finale zwischen Argentinien und Deutschland deutlich an erster Stelle vor sexuellem Vergnügen.

Das Portal "DrEd. Ihr Arzt im Netz" ermittelte in der Umfrage das für 70 Prozent der Befragten Sex während des Finales nicht in Frage kommt.

Jeder Vierte der befragten Fußballfans gab an, allerdings schon einen Quickie in der Halbzeit-Pause gehabt zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, WM, Umfrage, Finale
Quelle: express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.07.2014 14:56 Uhr von architeutes
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wie lange brauchen die denn ,es ist erst mittag.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?