13.07.14 10:16 Uhr
 5.181
 

Fotos: Einige Israelis sehen sich die Bombardierung Gazas mit Popcorn an

Ein dänischer Journalist veröffentlichte ein Foto, das sich mit der Bombardierung Gazas befasst. Es zeigt Israelis, die angesichts der fallenden Bomben klatschen und dazu Popcorn essen.

Das Foto wurde inzwischen 8.000 Mal auf Twitter geteilt und führte zu einer großen Debatte in dem Portal.

Ein User schrieb: "Die Moralvorstellungen der Leute sind so verdreht, dass Mord zu einem öffentlichen Spektakel wird."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: brunhilde.
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Israel, Gaza, Bombardierung, Popcorn
Quelle: mirror.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-Falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

104 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.07.2014 10:23 Uhr von TheRoadrunner
 
+19 | -21
 
ANZEIGEN
Links sieht man lediglich ein paar Leute, die dort zusammensitzen. Es kann sein, dass dies Bombenabwürfe auf Gaza sind, die kann aber auch nich sein...
Kommentar ansehen
13.07.2014 10:25 Uhr von Holzmichel
 
+29 | -9
 
ANZEIGEN
"Die Moralvorstellungen der Leute sind so verdreht, dass Mord zu einem öffentlichen Spektakel wird."

Sehr erschreckend, wie TIEF menschliche Wesen sinken können!!!
Kommentar ansehen
13.07.2014 10:27 Uhr von Frantisek
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
Und wenn dann den Bewohnern Israels Bomben auf die Häuser fallen, dann klatschen sie beim Popcorn essen auch dazu.
Kommentar ansehen
13.07.2014 10:33 Uhr von architeutes
 
+8 | -8
 
ANZEIGEN
Jetzt tun hier Einige als ob sie anders gestrickt wären ,der Mensch ist Sensationsgeil egal wo er lebt.
Kommentar ansehen
13.07.2014 10:55 Uhr von daguckstdu
 
+4 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
13.07.2014 10:55 Uhr von azru-ino
 
+20 | -4
 
ANZEIGEN
MIster-L
Nee, so einfach ist es nicht. Israel provoziert gerne Angriffe um sich dann hinterher zu "verteidigen". Als Palästina von der UN den Status eines Beobachterstaats erhielt, bestrafte Israel die Palästinenser mit dem Bau von 1500 weiteren Siedlerwohnungen. Oder als Abbas den Genozid an den Juden als Tragödie anerkannte um sich mit den Israelis versöhnlich zu stimmen, machte Netanjahu nur böse Bemerkungen, denn an Frieden ist man nicht interessiert. Wenn Frieden herrscht, kann man ja keine Araber vertreiben.
Kommentar ansehen
13.07.2014 10:56 Uhr von daguckstdu
 
+6 | -12
 
ANZEIGEN
"Sehr erschreckend, wie TIEF menschliche Wesen sinken können!!!"


Das sollte man sich merken bei jedem Autounfall auf der Autobahn!
Kommentar ansehen
13.07.2014 10:56 Uhr von Johnny Cache
 
+9 | -15
 
ANZEIGEN
Hmm, wenn sich Leute aus der Gegend mit Popcorn hinsetzen und sich das Spektakel ansehen ist das skandalös, aber wenn ein Däne extra deswegen Anreist um Fotos zu machen ist das natürlich was völlig anderes...
Kommentar ansehen
13.07.2014 11:03 Uhr von azru-ino
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Johnny Cache
Der Däne wird wohl kaum angereist sein, um sich an ein Massaker zu ergötzen
Kommentar ansehen
13.07.2014 11:08 Uhr von Johnny Cache
 
+4 | -12
 
ANZEIGEN
@ azru-ino
Ne, der hat das Hobby sogar zum Beruf gemacht... damit auch wir es können.
Solange so ein Mist sogar bei uns im Fernsehen und in Zeitungen kommt sollte man lieber vorsichtig sein was man über die Leute sagt die direkt davon betroffen sind, oder?
Kommentar ansehen
13.07.2014 11:17 Uhr von architeutes
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Bei der Bodenoffensive werden die Zivilisten auch noch dort sein zusammen mit Heckenschützen ,Bodenminen und Sprengfallen.
Wenn dann Soldaten von Haus zu Haus gehen und Türen eintreten wird das genauso bemängelt.
Die Zivilisten müssen von der Hamas aus Solidarität da bleiben.
Kommentar ansehen
13.07.2014 11:17 Uhr von azru-ino
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
"so ein Mist"
Ja, das ist Mist. Krieg ist totaler Mist. Aber wenn keiner davon berichtet, wird dieser Krieg nur noch schmutziger.
Kommentar ansehen
13.07.2014 11:27 Uhr von fuxxa
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Seit froh, dass die jetzt im Nahen Osten leben und nicht mehr in Europa ihr Unwesen treiben. Churchill sei Dank...
Kommentar ansehen
13.07.2014 11:54 Uhr von TeKILLA100101
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Mhm also naja... ob das Bild echt ist? Ob das aktuell ist? Ob es wirklich Israelis zeigt?

Das kann alles möglich sein von sämtlichen Krisenregionen der Erde...

Aber passt gerade gut ne?
Kommentar ansehen
13.07.2014 11:56 Uhr von Failking
 
+5 | -8
 
ANZEIGEN
tätervolk
Kommentar ansehen
13.07.2014 11:59 Uhr von spoderman
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Auf Google werden die Bilder erst seit kurzem aufgelistet, scheint wohl echt zu sein.
Kommentar ansehen
13.07.2014 12:01 Uhr von Floppy77
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
Das Volk der Opfer ist nunmehr auch noch ein Volk der Täter.
Kommentar ansehen
13.07.2014 12:31 Uhr von Knopperz
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Sachmal Leute gehts euch noch gut?
Lest Ihr euch den Abfall den Ihr postet auch mal durch?

Kriegsverherrlichung etc?
Euch sollte man da runter schicken.


[ nachträglich editiert von Knopperz ]
Kommentar ansehen
13.07.2014 12:39 Uhr von daguckstdu
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
@Waghalsig

"so sind sie, die jud..... Äähhhhhm Israelis."

Und mache stehen halt der Familie in der Pflicht, gell! ;-)
Kommentar ansehen
13.07.2014 12:48 Uhr von daguckstdu
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
@Muhammed

"mein freund,"

Sollten wir uns kennen?

"hast du keine argumente, das du jedes mal mit den kz-vergleichen oder nazi deutschen kommst?"

Welche Argumente? Ich habe ich so..isses direkt angesprochen und er wird wissen auch warum. Wenn Menschen ehemalige KZ Wächtern demokratische Rechte gewähren indem sie sie für Unschuldig erklären bis ihre Schuld erwiesen ist (was schon sehr sarkastisch ist bei einem KZ Wächter) und andre eben mit der gleichen Moral dann verurteilt, ist mehr als Heuchlerisch. Was auch für die "friedlichen Moslem" zählt! Sie verurteilen Israel, aber die eigen Verbrechen von ihren Landsleuten sind dann Heldentaten!

"versuchst du etwa die "taten" israels zu relativieren?2

Versuchst du hier die Moslem als Lämmer darzustellen und willst deren Verbrechen beschönigen?
Kommentar ansehen
13.07.2014 12:59 Uhr von sputnik66
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
daguckstdu

Und gleich wieder die Nazikeule raus holen, du hast ganz gehörig ein an der Waffel.
Kommentar ansehen
13.07.2014 13:04 Uhr von sputnik66
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
daguckstdu

So ist das nun mal in einer Demokratie, man gilt so lange als unschuldig bis die schuld bewiesen ist, und das ist doch auch richtig so oder siehst Du das anders?
Kommentar ansehen
13.07.2014 13:23 Uhr von daguckstdu
 
+1 | -9
 
ANZEIGEN
@sputnik

"So ist das nun mal in einer Demokratie, man gilt so lange als unschuldig bis die schuld bewiesen ist, und das ist doch auch richtig so oder siehst Du das anders?"

Sicherlich, so wie ein Pädophiler unschuldig ist in einem Kindergarten, oder ein Metzger in einer Schlachterei! Gehört alles zur Demokratie, gell!

Man muss diese behinderte Moral nicht akzeptieren, das gehört eben auch zur Demokratie und zur Meinungsäußerung, oder siehst du das etwa anders?
Kommentar ansehen
13.07.2014 13:30 Uhr von daguckstdu
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
@sukor74

"3. Reich, KZ. Juden werden erschossen und verbrannt, während deutsche Soldaten mit Bier und Würstchen zukucken."

Dieses Szenario gab es mit Sicherheit, den die Leichenberge waren mit Sicherheit nicht zu übersehen!

Israel hätte nichts dazu sagen können, hätte es schon damals existiert, wäre ein Holocaust sehr unwahrscheinlich gewesen!

Aber was hältst du von den Menschen die all Abendlich vorm Fernseher ihr Wurstbrot verdrücken und sich Nachrichten anschauen indem von verhungernden Menschen berichtet wird! diese sind in diesem Moment sehr betroffen und schalten um! Man will sich ja den Appetit nicht verderben!
Kommentar ansehen
13.07.2014 13:31 Uhr von architeutes
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@sukor74
Was soll denn das für ein Vergleich sein ,im 3 Reich wurden Juden getötet weil es eben Juden waren ,und nicht auf Grund von feindlichen Handlungen.
Hier stehen sich Menschen gegenüber die zum Teil seit 3 Generationen Krieg führen.
Wenn du, oder jemand den du kennst ,oder einfach nur dein Land ,angergriffen wirst hast du Gefühle .
Und du glaubst das alles zu verstehen oder einfach anders zu sein.
Glaubst du die Palästinenser sind auch alle anders ??.

Refresh |<-- <-   1-25/104   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Amazon startet mit Lebensmittelladen ohne Kasse und keinen Schlangen mehr
Chinesische Medien bezeichnen Donald Trump als "diplomatischen Anfänger"
Sahra Wagenknecht gibt Russia Today Interview und kritisiert Angela Merkel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?