12.07.14 17:17 Uhr
 1.015
 

Salzburg: Kurioser Diebstahl - 80 Kilo schwere Mortadella wird geklaut

In der Nacht von Freitag auf Samstag hat es in Salzburg einen kuriosen Diebstahl gegeben.

Eine eineinhalb Meter lange und 80 Kilogramm schwere Mortadella, welche auf einem Wochenendmarkt in Sankt Michael im Lungau verkauft werden sollte, wurde von einem Wurstliebhaber entwendet.

Den Schaden beziffert der geschädigte Verkäufer auf etwa 2.000 Euro


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Diebstahl, Kilo, Salzburg
Quelle: heute.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundeswehr testet Uniform für Schwangere
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Koblenz: Mann wollte Namen in James Bond ändern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.07.2014 17:33 Uhr von Katerle
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
25 euro das kilo
das ist nicht gerade günstig
Kommentar ansehen
12.07.2014 19:03 Uhr von Daffney
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Die Bäcker in der Umgebung fürchten nun um ihre 50kg Brote.
Kommentar ansehen
12.07.2014 20:26 Uhr von kuno14
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn die eine person weggetragen hat is es doping;-)
Kommentar ansehen
12.07.2014 20:56 Uhr von kuno14
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
sorry hunger

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundeswehr testet Uniform für Schwangere
Orkan in Moskau: Mehrere Tote durch Unwetter
Russland: Patientin wurden 22 gesunde Zähne gezogen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?