12.07.14 11:28 Uhr
 282
 

Punk-Legende Tommy Ramone ist gestorben

Das letzte lebende Gründungsmitglied der ursprünglichen "Ramones"-Besetzung verstarb kürzlich. Tommy Ramone, ehemaliger Schlagzeuger der Band, erlag seinem Gallenblasenkrebs. Er wurde 62 Jahre alt.

Seine ehemaligen Kollegen verstarben bereits in den Jahren 2001 bis 2004.

Die Punk-Band wurde 1974 in New York gegründet und prägte den Punkrock.


WebReporter: call_me_a_yardie
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Legende, Punk, Tommy Ramone
Quelle: sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Rostock: 30 Menschen prügeln sich mit Ketten- und Baseballschlägern
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.07.2014 20:15 Uhr von guitar.gangster
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
4, 5, 6, 7 - all good cretins go to heaven.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?