12.07.14 11:28 Uhr
 277
 

Punk-Legende Tommy Ramone ist gestorben

Das letzte lebende Gründungsmitglied der ursprünglichen "Ramones"-Besetzung verstarb kürzlich. Tommy Ramone, ehemaliger Schlagzeuger der Band, erlag seinem Gallenblasenkrebs. Er wurde 62 Jahre alt.

Seine ehemaligen Kollegen verstarben bereits in den Jahren 2001 bis 2004.

Die Punk-Band wurde 1974 in New York gegründet und prägte den Punkrock.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: call_me_a_yardie
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Legende, Punk, Tommy Ramone
Quelle: sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?
Wien: Prozessbeginn wegen Vergewaltigung einer 21 Jährigen Frau
München: Messerüberfall vor Promi-Diskothek