11.07.14 18:19 Uhr
 306
 

Sachsen: Sieben Prozent der Wähler würden die AfD wählen, CDU liegt weit vorn

In etwa sechs Wochen findet in Sachsen die Landtagswahl statt. Der MDR hat nun Ergebnisse einer Wählerumfrage des Instituts "Infratest dimap" bekannt gegeben. So liegt die CDU mit 42 Prozent deutlich vorn. Am zweitbeliebtesten ist die Linke mit 21 Prozent.

In der Wählergunst steht die AfD dort derzeit bei etwa sieben Prozent. Andererseits erreicht die eurokritische Partei bei der Frage nach der Kompetenz zu einzelnen Sachthemen lediglich Werte zwischen einem und zwei Prozent. Nur jeder hundertste traut der Partei Fachwissen in Wirtschaftsfragen zu.

Die FDP ist momentan noch an der Regierung in Sachsen beteiligt, muss aber angesichts von Umfragewerten von vier Prozent davon ausgehen, die letzte Regierungsbeteiligung auf Landesebene zu verlieren. Auch die NPD, welche jetzt noch im Landtag vertreten ist, bliebe mit nur drei Prozent außen vor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Olli_Koenigs
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Umfrage, CDU, Sachsen, AfD, Landtagswahl
Quelle: mdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesregierung will mit Passentzug gegen Genitalverstümmelung vorgehen
Bayern beschließt nach 16-stündiger Debatte kontroverses Integrationsgesetz
Donald Trump macht Burgerketten-Chef Andrew F. Puzder zu neuem Arbeitsminister

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.07.2014 19:59 Uhr von Baststar
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
Mission FDP durch AfD ersetzen schreitet erfolgreich voran...
Kommentar ansehen
11.07.2014 23:17 Uhr von andrk
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Die CDU kann dann also Fachwissen in Wirtschaftsfragen vorweisen? :-)
Kommentar ansehen
15.03.2015 10:12 Uhr von Arne 67
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und was sagt uns das?
Das Schulbildungssystem hat in Sachsen auf der gesamten Breite versagt.

65 Jahre DDR haben anscheinend doch Ihre Spuren hinterlassen. Die Politikerkaste wird sich freuen und Ihre Diäten zugunsten der Steuern noch weiter erhöhen.

[ nachträglich editiert von Arne 67 ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schmierereien und Rauchbombe vor CSU Landesleitung
Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?