11.07.14 17:38 Uhr
 1.480
 

Fußball-WM auf Sozialen Netzwerken: Robben freut sich, Messi hat Angst vor Deutschland

Es ist einfach die Weltmeisterschaft, die nicht nur auf dem Rasen stattfindet, sondern besonders in den Sozialen Netzwerken.

Rund um die WM wird pausenlos getwittert und diverse Memes finden ihren Weg ins Internet.

Auch schon vor dem Finale am kommenden Sonntag zwischen Deutschland und Argentinien existieren diverse Memes. Beispielsweise freut sich Robben, dass er nicht gegen Deutschland antreten muss, während sich ein Messi vor Deutschland fürchtet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PauleMeister
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutschland, WM, Angst, Twitter, Arjen Robben, Fußball-WM 2014, Messi
Quelle: zweinullig.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Arjen Robben zeigt sich "erschrocken" über Zustand der Niederlande
Fußball: Arjen Robben beleidigt über Auswechslung - "Ich war aber etwas sauer"
Fußball: FC Bayern muss sechs Wochen auf Arjen Robben verzichten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.07.2014 17:58 Uhr von hellboy13
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wie so hat der Angst ? Der Macht das gleiche wie im Tunier !
Kommentar ansehen
11.07.2014 18:09 Uhr von LucasXXL
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@ PauleMeister hab ich dir nicht gerade was über die Werbung für deine Webseite geschrieben????
Kommentar ansehen
11.07.2014 21:47 Uhr von TeKILLA100101
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ja genau vor allen Dingen hat Messi das auch so gesagt... Es gibt wirklich Menschen, die das glauben... :-(

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Arjen Robben zeigt sich "erschrocken" über Zustand der Niederlande
Fußball: Arjen Robben beleidigt über Auswechslung - "Ich war aber etwas sauer"
Fußball: FC Bayern muss sechs Wochen auf Arjen Robben verzichten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?