11.07.14 16:36 Uhr
 3.829
 

China: Mit dem Gaga-Vibrator kann man Vagina-Selfies machen

Der chinesische Sexspielzeughersteller Svakom hat jetzt den Gaga-Vibrator auf den Markt gebracht. Er sieht zwar aus, wie ein handelsüblicher Vibrator, birgt aber eine kleine Überraschung in der Spitze: Eine Kamera.

Mit der Kamera kann man Fotos vom inneren und äußeren Intimbereich machen. Das Ganze funktioniert in etwa, wie eine Kamera von GoPro und verfügt sogar über einen USB-Anschluss.

Die Firma hat den Kamera-Vibrator hergestellt, weil es für Frauen nicht unüblich ist, sich vor dem Spiegel zu betrachten, wenn sie sich selbst befriedigen. Der Gaga-Vibrator wäre daher eine logische Weiterentwicklung gewesen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: China, Kamera, Vagina, Vibrator
Quelle: bustle.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rekordpreis: Panini-Album von der WM 1970 in Mexiko für 12.000 Euro versteigert
Standesamt lehnt Mädchennamen Krefelda ab
"Wichtige Brückenbauer": Fast jeder zweite Muslim in Flüchtlingshilfe aktiv

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.07.2014 16:39 Uhr von DerVagabund
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Funktioniert das auch "hintenrum"?
Kommentar ansehen
11.07.2014 17:07 Uhr von magnificus
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
War mir klar, sofort beim lesen der Überschrift, wusste ich, WER gibt wieder einen dümmlichen Kommentar ab!

OW


Gibt es das nicht schon beim Arzt?

[ nachträglich editiert von magnificus ]
Kommentar ansehen
11.07.2014 18:28 Uhr von kingoftf
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Die Japaner werden darauf fliegen.....
Kommentar ansehen
11.07.2014 18:29 Uhr von magnificus
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
reiten........;)
Kommentar ansehen
11.07.2014 19:17 Uhr von Holzmichel
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
" weil es für Frauen nicht unüblich ist, sich vor dem Spiegel zu betrachten, wenn sie sich selbst befriedigen."

Muss Frau dazu eigentlich BLOND sein?
Kommentar ansehen
12.07.2014 00:40 Uhr von Bummelle
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Kann man die selfies auch direkt sharen? D:
Kommentar ansehen
14.07.2014 10:53 Uhr von omar
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hat das Ding auch Licht?
Anonsten wird das Video wohl sehr dunkel sein... also unbrauchbar.
Kommentar ansehen
14.07.2014 11:46 Uhr von Fomas
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wahrlich ein Top-Produkt, das die Welt nicht braucht. Lol.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?