11.07.14 15:11 Uhr
 194
 

Steve Walsh, der Sänger der Band Kansas, steigt aus

Im August möchte der Sänger der Rockband Kansas endgültig aussteigen. Als Begründung verweist er auf sein Alter.

Gerüchten möchte der 63 Jahre alte Musiker aus dem Weg gehen: "Ich weiß, dass es viele verschiedene Versionen da draußen davon gibt, warum ich gehe, deshalb lasst mich sagen, dass es für mich Zeit ist zu gehen, und ja, es macht mich traurig, dies zuzugeben."

Einer der letzten Auftritte mit Kansas findet am 27. Juli in Luxemburg statt. Der voraussichtlich letzte Gig wird am 16. August in Iowa absolviert.


WebReporter: J-o-h-a-n-n-e-s
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sänger, Band, Ausstieg, Kansas
Quelle: hunderttausend.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ermittlungen gegen Seal: Sänger soll Schauspielerin sexuell belästigt haben
"Coldplay"-Sänger Chris Martin mit "Fifty Shades of Grey"-Star liiert
"Oasis"-Star Liam Gallagher gibt zu: "Ich nehme Drogen!"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.07.2014 15:11 Uhr von J-o-h-a-n-n-e-s
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ein Rock-Klassiker ohne seinen Frontmann. Schade, aber man kann es ihm nicht verübeln. Ich wollte in dem Alter auch nicht mehr arbeiten müssen :)
"Carry On Wayward Son"

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FDP plant Verfassungsklage im Falle von beschränktem Soli-Abbau
"Police Academy"-Regisseur Hugh Wilson im Alter von 74 Jahren verstorben
Dresden: "Gruppe Freital" als terroristische Vereinigung eingestuft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?