11.07.14 09:46 Uhr
 830
 

Windows 9 Preview-Version kommt möglicherweise schon im Herbst

Der russische Blogger Wzor behauptet, dass Microsoft mit dem Update 2 von Windows 8.1 das Ende der Windows-8-Ära einleiten wird. Er rechnet mit einem Erscheinen des Patches im August.

Es werden zwar weiterhin Updates folgen, doch sollen diese keinerlei neue Funktionen beinhalten. Auch zum Erscheinen der nächsten Windows-Version streute der Russe Gerüchte.

Er glaubt, dass das neue Betriebssystem von Microsoft schon im Herbst unter dem Namen "Windows 9" vorgestellt werden soll. Bereits zuvor machten Meldungen die Runde, dass Microsoft schon im Frühjahr 2015 eine Veröffentlichung plant.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: XFlorian
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Windows, Windows 9
Quelle: pcwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.07.2014 09:46 Uhr von XFlorian
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Laut Wzor wird Microsoft bei seiner neuen Windows-Version auf die bekannten Produktschlüssel verzichten und eine Aktivierung über den Microsoft Store einführen. Das Betriebssystem wird demnach an die Hardware gekoppelt und kann somit nur auf einem Rechner gleichzeitig aktiviert sein.
Kommentar ansehen
11.07.2014 09:51 Uhr von psycoman
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die Überschrift passt überhaupt nicht zum Text, denn dort wird die neue Aktivierungsmethode nicht genannt.
Kommentar ansehen
11.07.2014 10:27 Uhr von TinFoilHead
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Also noch bis 2016 mindestens warten, um sich dann eine selbst "legal" machende Version runterzuladen, die dann die ersten Kinderkrankheiten hinter sich haben dürfte...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?