11.07.14 09:07 Uhr
 1.913
 

"Battlefield Hardline": Spieler ließen es in der Beta-Phase ordentlich krachen

Spiele-Publisher Electronic Arts hat zum kommenden Ego-Shooter "Battlefield Hardline" eine Infografik die Beta-Phase betreffend veröffentlicht. Laut dieser Grafik haben die Spieler in der Beta-Phase Beute in Höhe von neun Billionen Dollar machen können.

Außerdem haben die Spieler 12,88 Millionen Fahrzeuge zerstört, die einen Materialwert von 374 Billionen Dollar hatten. Die Spieler konnten zu einer Erfolgsquote von 50 Prozent bei Einbrüchen kommen, die Polizei konnte 332.091 Vernehmungen absolvieren.

Die Spieler konnten "Battlefield Hardline" sowohl auf dem PC als auch auf der Playstation 4 in einer Closed-Beta-Phase testen. Ein weiterer Beta-Test soll noch folgen, bei dem dann auch die Version für die XBox One getestet werden kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spieler, Beta, Battlefield, Phase
Quelle: gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.07.2014 09:47 Uhr von chiefcom123
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@ChaoZs
Wirtschaftlich gesehen ist das was du gerne hättest unmöglich für eine Firma. Sollen die sich mit einem Spiel 10 Jahre über Wasser halten? Natürlich müssen sie weitermachen, aber BF Hardline ist auch für mich ein Schuss in den Ofen. Das werde ich mir niemals kaufen. Ich habe die Demo 2Std lang gezockt und danach nie wieder.
Bessere Grafik und gute Ideen verlange ich schon für diese exorbitant hohen Spielpreise. BF4 gefällt mir zB. sehr gut und es war auch ein grosser Schritt von BF3 m.M. nach. Hardline ist wie jeder andere sagt mehr ein DLC ...
Kommentar ansehen
11.07.2014 09:54 Uhr von TinFoilHead
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Laut dieser Grafik haben die Spieler in der Beta-Phase Beute in Höhe von neun Billionen Dollar machen können.
Außerdem haben die Spieler 12,88 Millionen Fahrzeuge zerstört, die einen Materialwert von 374 Billionen Dollar hatten. Die Spieler konnten zu einer Erfolgsquote von 50 Prozent bei Einbrüchen kommen, die Polizei konnte 332.091 Vernehmungen absolvieren....

Wer´s braucht...
Kommentar ansehen
11.07.2014 11:47 Uhr von opheltes
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich warte auf BF5:D

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?