10.07.14 15:20 Uhr
 538
 

England: Koch musste Beruf wechseln, weil er Angst vor Bohnen hat

Ein Koch aus Milton Keynes (England) war gezwungen, seinen Beruf zu wechseln. Seine Angst vor gebackenen Bohnen war der Grund dafür.

Der 31-Jährige sagt, er hätte in einem Pub gearbeitet und das Frühstück hätten Mitarbeiter zubereiten müssen, während er sich versteckte. Er führt seine Phobie, die als Leguminophobia bekannt ist, auf Erlebnisse in seiner Kindheit zurück.

Damals hätten ihn seine Brüder mit Bohnen beworfen, seitdem wird er beinahe ohnmächtig, sobald er die Hülsenfrucht erblickt. Nicht einmal im Supermarkt könne er sich den Bohnen nähern. In seinem neuen Beruf als Fensterputzer ist das Risiko für ihn nicht allzu hoch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: England, Angst, Beruf, Koch, Bohne
Quelle: metro.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen
Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.07.2014 15:25 Uhr von blade31
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
ah ja

weil man als Kind mit Bohnen beworfen wurde wird man als Erwachsener Ohnmächtig...

hauptsache mal in den Medien sein
Kommentar ansehen
10.07.2014 15:27 Uhr von architeutes
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Besonders die kleinen roten sind mies drauf.
Kommentar ansehen
10.07.2014 15:54 Uhr von tom_bola
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Der hat einen an der Klatsche.
Kommentar ansehen
10.07.2014 16:06 Uhr von Wurstachim
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Menschliche Biomasse....
Kommentar ansehen
10.07.2014 16:08 Uhr von DerVagabund
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Der Arme!
Das wäre ja als wenn eine Klofrau eine plötzliche Panik vor Scheiße entwickelt!
Kommentar ansehen
10.07.2014 17:14 Uhr von Jlaebbischer
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
"In seinem neuen Beruf als Fensterputzer ist das Risiko für ihn nicht allzu hoch."

Na hoffentlich putzt er nicht irgendwann im 5. Stock ein Küchenfenster von aussen, während die Hausfrau grad ne Dose gebackene Bohnen öffnet... ;)
Kommentar ansehen
11.07.2014 11:13 Uhr von --Traxx--
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bleibt zu hoffen, dass kein Seelenverwandter mal ´nen Eimer Bohnen aus dem Fenster kippt, während er die putzt^^

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
Russland: Neue Strategie zur Informationssicherheit
Augustdorf: Mann reißt Prostituierten fast die Zunge heraus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?