10.07.14 15:03 Uhr
 404
 

Umfrage-Betrug bei "Deutschlands Beste": Rechtliche Schritte gegen ZDF möglich

Das ZDF hatte zugegeben, bei der Ranking-Show "Deutschlands Beste" die Online-Umfrage-Ergebnisse nicht eingebunden zu haben, sondern nur die Forsa-Befragung hergenommen zu haben (ShortNews berichtete).

Angeblich sei das Netzergebnis bei "Hörzu" zu sehr von einigen Fan-Gruppen bestimmt gewesen und habe nicht zu der Forsa-Umfrage gepasst.

Die "Hörzu" findet dies nun "höchst befremdlich" und fügte hinzu: "Aktuell prüfen wir eventuelle rechtliche Schritte".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda