10.07.14 14:21 Uhr
 306
 

Fußball-WM: Louis van Gaal findet Spiel um Platz drei "überflüssig"

Nach dem gestrigen Ausscheiden seiner Mannschaft im Elfmeterschießen bei dem Halbfinale der Weltmeisterschaft ist Trainer Louis van Gaal enttäuscht.

Auf das noch anstehende Spiel um Platz drei hat er überhaupt keine Lust, das machte er deutlich.

"Ich sage seit zehn, nein 15 Jahren, dass dieses Spiel überflüssig ist. Denn wenn man am Ende eines so großartigen Turniers zweimal verliert, fährt man als Loser nach Hause. Das hat mit Sport nichts mehr zu tun. Es kann nur ein Finale geben: das um den Titel", so der Niederländer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Kritik, Fußball-WM, Louis van Gaal
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Experten fordern, dass Louis van Gaal wieder Oranje-Trainer wird
Fußball: Trainer Louis van Gaal verkündet Karriereende
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.07.2014 14:28 Uhr von architeutes
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Da hat er recht niemand erinnert sich gerne an dritte Plätze ,die verursachen nur Bauchschmerzen.
Kommentar ansehen
10.07.2014 16:10 Uhr von der_grosse_mumpitz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Völlig korrekt!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Experten fordern, dass Louis van Gaal wieder Oranje-Trainer wird
Fußball: Trainer Louis van Gaal verkündet Karriereende
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?