10.07.14 13:14 Uhr
 175
 

Texas: Vier Kinder von Bewaffnetem getötet

In Texas hat ein bewaffneter Mann mehrere Kinder und zwei Erwachsene getötet. Ein Mädchen konnte verletzt überleben.

Anschließend lieferte sich der Mann eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei.

Nach stundenlangen Verhandlungen gab der Mann auf und wurde durch die Polizei festgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ZZank
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Texas, Tötung, Verfolgungsjagd
Quelle: sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Großscheich Ahmad al-Tayyeb distanziert sich von islamischen Terror
Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden
Nordrhein-Westfalen: Aus Psychiatrie geflohener Gewalttäter gefasst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.07.2014 13:45 Uhr von sooma
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Ganz miese Dreisatznews mit völlig missverständlichem Titel. -

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Manchester: Britische EU-Abgeordnete will Todesstrafe für Selbstmord-Attentäter
Berlin: Großscheich Ahmad al-Tayyeb distanziert sich von islamischen Terror
Buhrufe und Pfiffe - Peinlicher Auftritt von Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?