09.07.14 18:03 Uhr
 12.806
 

"Long live Hitler": Malaysischer Politiker gratuliert DFB-Elf geschmacklos

Der malaysische Politiker Bung Mokthar Radin hat der deutschen Nationalmannschaft auf ziemlich geschmacklose Weise zu ihrem Halbfinalsieg gratuliert.

Auf Twitter schrieb er "Well done... Bravo... Long live Hitler".

Nachdem sich Entrüstung breit machte, entschuldigte sich Mokthar keinesfalls, sondern erklärte: "Ich weiß nicht, was mit den Leuten manchmal nicht stimmt. Adolf Hitler ist Teil der Geschichte, und das deutsche Team hat gekämpft so wie er einst."


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politiker, DFB, Malaysia, Elf, Bung Mokthar Radin
Quelle: abendzeitung-muenchen.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Die Partei" holt ein Prozent der Stimmen: "Ab jetzt jagen wir Gauland"
Martin Schulz schlägt Andrea Nahles als neue SPD-Fraktionschefin vor
Aggressiver Martin Schulz attackiert und pöbelt in "Elefantenrude"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

36 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.07.2014 18:09 Uhr von TinFoilHead
 
+70 | -4
 
ANZEIGEN
Frau Merkel, jetzt aber sofort Sanktionsstufe 3!
Kommentar ansehen
09.07.2014 18:47 Uhr von max.mustermann2014
 
+12 | -17
 
ANZEIGEN
Hat er nu recht, oder nicht?
Kommentar ansehen
09.07.2014 18:48 Uhr von Krawallbruder
 
+25 | -20
 
ANZEIGEN
Wo er recht hat...
Kommentar ansehen
09.07.2014 19:00 Uhr von Yoshi_87
 
+62 | -8
 
ANZEIGEN
Hitler hat verloren, die Mannschaft nicht. Der Vergleich hinkt also sehr stark.
Kommentar ansehen
09.07.2014 19:01 Uhr von Romendacil
 
+22 | -2
 
ANZEIGEN
Ich frage mich, wie man auf die Idee kommt, einem bereits Verstorbenen ein langes Leben zu wünschen.
Kommentar ansehen
09.07.2014 19:18 Uhr von OLLi_81
 
+26 | -10
 
ANZEIGEN
Hitler hat gekämpft ?
Der hat sich den ganzen Krieg über nur versteckt.
Gekämpft haben seine Soldaten.
Kommentar ansehen
09.07.2014 20:04 Uhr von muhkuh27
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Wow die entschuldigung macht es natürlich viel viel besser xD
Kommentar ansehen
09.07.2014 21:01 Uhr von Joeiiii
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Die Nationalmannschaft mit Hitler in Verbindung zu bringen, hat schon was seltsames an sich. Außerdem hat man mit dem Sieg gegen Portugal und dem Sieg gegen die USA schon alles verschissen. In Portugal marschierte die Wehrmacht meines Wissens nicht ein und das "Auswärtsspiel" gegen die USA in der Normandie im Jahre 1944 (inkl. ein knappes Jahr Nachspielzeit) ging auch ein wenig anders aus.
Kommentar ansehen
09.07.2014 21:25 Uhr von HackFleisch
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
jemand sollte dem sagen dass Hitler nicht mehr lebt.
Kommentar ansehen
09.07.2014 21:58 Uhr von Holzmichel
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Ähnlich blösinnig waren einzelne Überschriften der internationalen Presse. Dort wurde beispielsweise von einem Blitzkrieg-Sieg gesprochen!
Kommentar ansehen
09.07.2014 22:33 Uhr von Tuvok_
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Entschuldigung das hat nichts mit Schuldkomplex zu tun oder was auch immer aber wer unseren Fussballern so "Dankt" ist einfach nur strunzdumm. Sie mit diesem Massenmörder Hitler gleichzusetzen ist das allerletzte. Vor allem wenn es von einem Politiker kommt... Wenn einer ein gestörtes Verhältnis zum WK II hat sind das IMHO die Briten und die Franzsoen.. .. Schon mal in Paris umgesehen ??? Hab noch nirgends soviele Strassen und Plätze mit einem Bezug zum Krieg gesehen wie dort.
Kommentar ansehen
09.07.2014 22:51 Uhr von Joeiiii
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Ein im wahrsten Sinne des Wortes treffender Vergleich:

Die deutsche Nationalmannschaft hat sich mit dem 7:1 ein Stück weiter in die Herzen ihrer Fans geschossen; Hitler schoß sich in den Kopf. Was beide verbindet: Beide hätten es schon 12 Jahre früher machen sollen. Dann wäre Deutschland 2002 Weltmeister geworden und Hitler wäre nicht erst 1945 gestorben, sondern schon 1933. Dann hätte der Wahnsinn, der in gröberen Zügen im Jahr 1933 mit der Machtergreifung Hitlers begann, ein schnelles, besseres Ende gefunden.
Kommentar ansehen
09.07.2014 22:52 Uhr von TK-CEM
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Manche Menschen haben ein Benehmen wie Monate alte Scheiße - ist nur ein unendlich bestialischer Gestank. Dass dabei Politiker führend voran gehen, ist je bekannter Weise nichts Neues - kennt man ja von unseren eigenen Politverbrechern.

Ist ungefähr so, als wenn wir zu den "Klinsmännern" aus den USA nach ihrem verlorenen Spiel gesagt hätten: "Macht euch nichts daraus - Sitting Bull hat damals auch verloren". Die Assimilation zu hirnlosen Wesen hat auf diesem Planeten bereits begonnen.

Und für alle notorischen und legastenen Minusverteiler: So what - it´s my project only.
Kommentar ansehen
09.07.2014 23:57 Uhr von Schillerlocke
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Dr wusste nicht das Hitler Österreicher war und Österreich schafft es nicht in eine WM, dumme verwechslung.
Kommentar ansehen
10.07.2014 01:14 Uhr von xDP02
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@ Yoshi_87
Der Endsieg fehlt aber noch ;)
Kommentar ansehen
10.07.2014 08:15 Uhr von der_robert
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@09.07.2014 18:09 Uhr von TinFoilHead
Frau Merkel, jetzt aber sofort Sanktionsstufe 3!


haha, mehr als Empörungsstufe 3 wird sich unsere Ich-fliege-jetzt-erstmal-zum-Endspiel-Bundesmerkel eh nicht trauen ...
Kommentar ansehen
10.07.2014 08:22 Uhr von Hallominator
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Leuteeee... Was ist los mit euch? Wollt ihr das absichtlich falsch verstehen?

Ja, Hitler war ein kranker Massenmörder und ja, Hitler hat nicht selbst mit Gewehr an der Front gestanden!
Aber auf politischer Bühne hat er (dank seinem Wahn) einen beachtlichen Kampfgeist gezeigt und er HAT gekämpft, wenn auch nur mit Worten. Wenn man von der Propaganda-Leistung absieht, war Hitler immer noch der Typ, der quasi im Alleingang die Demokratie offiziell gekillt und das System geschlagen hat.

Und so einen starken Kampfgeist hat dieser Politiker der deutschen Mannschaft unterstellt.
Er hat NICHT behauptet, dass die deutschen Fußballer ab morgen in braunen Uniformen auf den Platz laufen und "Sieg Heil!" brüllen und nach der Arena das ganze Land besetzen!
Kommentar ansehen
10.07.2014 09:03 Uhr von Boron2011
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Als hätte Hitler selbst gekämpft ... lustige Vorstellung, ein Politiker der selbst Hand anlegt. Hat Merkel etwa am Hindukusch selbst gekämpft? Von daher ... völliger deplatzierter Bockmist von dem Herrn Bung Mokthar Radin.
Kommentar ansehen
10.07.2014 09:07 Uhr von TeKILLA100101
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
@Faboan

Als intelligenter Mensch und Realist sollte man schockiert sein über so eine Aussage.
1. Ich empfinde das als Beleidigung von einem ausländischen Politiker
2. Hält der Vogel es nicht für nötig über das nach zu denken, was er sagt/schreibt?
3. Es besteht wohl ein kleiner Unterschied zwischen der Aussage eines ausländischen Politikers und einiger (nicht Politiker) Menschen, die in Thailand mit SS Helmen rum fahren...

Es ist einfach eine Frechheit was wir uns heutzutage noch alle anhören müssen.
Und mit Humor hat das gar nichts mehr zu tun. Das ist einfach dumm, niveaulos und beleidigend. Und die Tatsache, dass er auch noch vergeblich versucht das zu rechtfertigen, macht es nicht besser....

So lange es aber noch so einfach Menschen wie dich gibt, die einfach alles mit "Humor" versuchen zu erklären, kann die ganze Welt auch weitermachen wie bisher...
Kommentar ansehen
10.07.2014 10:14 Uhr von TeKILLA100101
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@Faboan

Für nichts und wieder nichts empören? Ich glaube, du bist einer der sich nicht bewusst ist, was für einen Schaden wir der Menschheit angetan haben.... Ich sehe es so, dass ich mich dafür nicht entschuldigen muss. Ich finde auch, dass wir genug gebüßt haben.

Ich finde aber auch, dass andere Menschen, vor allem Politiker den Respekt vor unserem Land haben sollten, dass dies bei uns einfach ein heikles Thema ist! Und der Vergleich der Nationalmannschaft mit Hitler ist eine abartige Beleidigung. Dass du das nicht erkennst zeigt mir nur, wie blind du durchs Leben gehst...

Ob seine Aussage böse gemeint war oder nicht, kannst du nicht beurteilen, genauso wenig wie ich. Ich kann aber beurteilen, dass es völlig fehl am Platze ist, so eine Aussage überhaupt zu machen. Klar gibt es andere Mentalitäten, soll es ja auch geben, wie so eine Sache aber "nicht so wild" sein kann, entzieht sich echt meinem Verständnis...

Er macht sich nicht lustig über irgendwas, er macht einen Vergleich! Versuch doch wenigstens den Unterschied zu erkennen und unterstell ihm doch nicht, dass er darüber nachgedacht hat, was er da getan hat...
Kommentar ansehen
10.07.2014 10:38 Uhr von Dr.Eck
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Der Text "Long live Hitler" passt noch nichtmal im entferntesten zu seiner Rechtfertigung ... typischer Rettungsversucht aber leider total daneben.
Kommentar ansehen
10.07.2014 10:57 Uhr von Ein-Mann_Ein-Wort
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
ich hoffe dann auf eine blitzkriegtaktik seitens jogi, mit sturmangriff in der spitze.. dann wäre unserer mannschaft der endsieg sicher! /lol
Kommentar ansehen
10.07.2014 11:49 Uhr von TeKILLA100101
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
@Faboan

Du kapierst es einfach nicht oder?
Er ist kein Comedian und auch keine billige Zeichentrickserie. Er ist Politiker und hat einen Vergleich mit Hitler dargestellt und sich nicht über ihn lustig gemacht... Das beweist eigentlich sein verzweifelter Erklärungsversuch...

Man kann, davon abgesehen, nicht alles mit Humor entschuldigen/rechtfertigen. Zumal er selber das ja noch nicht mal getan hat! Du versuchst ihn zu verteidigen, er selber findet es ja noch richtig, was er sagte!

PS: Was fürn scheiß Witz...
Kommentar ansehen
10.07.2014 12:12 Uhr von architeutes
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
In einen Staat der Homosexualität strafrechtlich verfolgt braucht man sich nicht zu wundern.
Kommentar ansehen
10.07.2014 12:24 Uhr von MR.Minus
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@architeutes

ist auch richtig so sollte man ganz europa einführen

Refresh |<-- <-   1-25/36   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wahl 2017: In Basdorf bekamen NPD, AfD und Linke je ein Drittel aller Stimmen
London: Wieder wurde ein Fettberg in Kanalisation gefunden
Syrien: Russischer General wird bei Mörserangriff des IS getötet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?