09.07.14 10:30 Uhr
 144
 

Stadtprozelten: Vier Jahre alter Junge stürzt in einer Burgruine ab

Ein Vater besichtigte mit seinen beiden Kindern die Burgruine Henneburg in Stadtprozelten im Landkreis Miltenberg.

Beim Besteigen des Turms passierte dann ein schreckliches Unglück. Im Treppenhaus fiel der vier Jahre alte Sohn durch das Treppengeländer acht Meter in die Tiefe.

Ein Rettungshubschrauber transportierte den Jungen in ein Krankenhaus. Letzte Informationen besagen, dass der Bub nur einige Prellungen erlitt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Junge, Sturz
Quelle: mainpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Arabisch klingender Name - Muhammad-Alis Sohn am Flughafen festgehalten
Berlin: Mann attackierte 71-Jährigen mit Messer, weil er ihn angerempelt haben soll
Syrien: Mehrere Anschläge in Homs - Mindestens 42 Tote

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen