08.07.14 20:07 Uhr
 90
 

Fußball: Ex-Nationalcoach von Italien, Cesare Prandelli, bekam Morddrohungen

Nach dem frühen Aus der italienischen Nationalelf bei der WM in Brasilien, bekam Ex-Nationalcoach Cesare Prandelli Morddrohungen.

"Das ist nicht schön. Man denkt an die Angehörigen, an die Menschen, die einem nahe stehen. Es kommen immer wieder solche Briefe", sagte der 56-Jährige.

Der neue Trainer von Galatasaray Istanbul erklärte, das dies ein Grund gewesen sei, sofort einen neuen Trainerjob anzunehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Italien, Nationalcoach, Cesare Prandelli
Quelle: sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.07.2014 09:40 Uhr von Cevapcici21
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist Ja auch Mies Sowas.

Italien hatte das schlechteste Spielermaterial seit jahren.

Lediglich ein Buffon erreichte normalform und ein Pirlo in Fast-Rente waren die einzigen Klasse Leute.

Da hat man auch keine Chance, so wie Deutschland zur EM 2004. Da War lediglich Ballack ein Klasse Fußballer... Der Rest zu Jung (Schweini,Poldi,Lahm) und unerfahren

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?