08.07.14 17:29 Uhr
 310
 

Formel 1: Lewis Hamilton provoziert: "Rosberg ist kein Deutscher"

In ein paar Tagen startet der Große Preis von Deutschland und Formel-1-Fahrer Lewis Hamilton stichelt gegen seinen Konkurrenten Nico Rosberg.

Dieser hätte in Hockenheim kein Heimrennen: "Ehrlich gesagt war Nico nie in Deutschland, also ist er auch nicht wirklich ein Deutscher. Er ist deutsch-finnisch-monegassisch oder so etwas."

Tatsächlich ist der 29-Jährige gebürtiger Wiesbadener, seine Mutter ist Deutsche und sein Vater Finne.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Deutscher, Lewis Hamilton, Nico Rosberg
Quelle: n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.07.2014 17:34 Uhr von architeutes
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Er ist ein angenehmer Zeitgenosse , der Rest ist nicht weiter wichtig.
Kommentar ansehen
08.07.2014 17:43 Uhr von kleinstadt_dorf
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ach dass Rosberg in Wiesbaden geboren ist und seine Mutter Deutsche ist stimmt nicht?

Ich glaube der Lewis ist einfach nur neidisch
Kommentar ansehen
09.07.2014 03:49 Uhr von advicer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht geht es ihm auf den Keks, dass ständig irgendwie ein Heimrennen ist. Hier ist Mercedes, da der Sitz des Rennstalls, der Fahrer ein deutscher der in Monaco wohnt, Hauptsponsor als Malaysien, Obermotz aus Ösiland, irgendwer hatte mal irgendwo furchtbaren Durchfall usw. :-)

Ne, der Rosi spricht doch auch perfekt deutsch. Kann mich erinnern als er mal sagte der Unterboden des Autos besteht aus Baum. Das weiss sonst kaum einer so genau :-)))))

Naja, die sollen sich von mir aus wie die Boxer oder Wrestler erst mal verbal bekriegen, dann wirds vielleicht im bzw. auf dem Ring um so interessanter.

[ nachträglich editiert von advicer ]
Kommentar ansehen
22.07.2014 10:31 Uhr von Celestine61
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hamilton kommt anscheinend mit seinem Ruhm nicht so klar.
War schon immer ein schlechter Verlierer.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?